array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "4666"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(20) "Rügen und Hiddensee"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2018-06-28"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2018-07-01"
    ["date"]=>
    string(18) "28.06 - 01.07.2018"
    ["dauer"]=>
    int(4)
    ["id"]=>
    string(4) "4666"
  }
}
array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "4666"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(20) "Rügen und Hiddensee"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2018-06-28"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2018-07-01"
    ["date"]=>
    string(18) "28.06 - 01.07.2018"
    ["dauer"]=>
    int(4)
    ["id"]=>
    string(4) "4666"
  }
}
Schmidt Reisen

Rügen und Hiddensee

Die schönsten Perlen der Ostsee Sonneninsel Rügen und Hiddensee

1. Tag: Ein schönes Stück Norden
Anreise nach Rügen in unser Vertragshotel „Am Wasser“. Hier bleibt Ihnen genügend Zeit für einen ausgiebigen Spaziergang am schönen Ostseestrand. Die frische Meeresluft macht Appetit auf das köstliche Abendessen im Hotelrestaurant.
2. Tag: Boddenlandschaft
Lassen Sie heute einmal den Alltag hinter sich und entdecken Sie mit uns die Insel Hiddensee. Sie ist in unserer rastlosen Welt wie geschaffen zum Ausruhen und Entspannen. Schon die Anfahrt durch die idyllische Landschaft des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft ist ein Erlebnis. Auf der autofreien Insel werden Sie bereits zu einer kleinen Rundfahrt mit dem Kremser durch die Dünenheide erwartet. Im „Hauptort“ Kloster bleibt Ihnen genügend Zeit für eigene Erkundungen. Die kleine weiße Inselkirche, das Heimatmuseum, der Strand oder der Leuchtturm sind einen Besuch wert. Anschließend bringt Sie der Kremser wieder zurück zur Anlegestelle des Schiffes in Vitte. Die Möwen werden Sie auf Ihrer Rückfahrt nach Breege noch ein Stück des Weges begleiten und ein letzter Blick fällt auf den Leuchtturm der Insel. Abendessen im Hotelrestaurant.
3. Tag: Hanse zum Anfassen
Unser heutiger Ausflug beginnt mit dem Be­such des Kap Arkonas. Schon von Weitem grüßen die Leuchttürme am nördlichsten Punkt der Insel. Über die Nehrung Schaabe erreichen wir die Halbinsel Jasmund und das eigentliche Wahrzeichen der Insel, den 118 m hohen Kö­nigsstuhl. Hier eröffnet sich dem Betrachter die Schönheit der unverwechselbaren Kreidefelsen, die Casper David Friedrich in seinen Bildern fest­hielt. Am späten Nachmittag werden Sie bereits im Hotel zum Abendessen erwartet. Am Abend haben Sie Gelegenheit, auf der einzigartigen Naturbühne von Ralswiek die Abenteuer von Klaus Störtebeker zu erleben. Ein Schiff bringt Sie ganz bequem über den Großen Jasmunder Bodden zur Aufführung. (Auf Wunsch reservieren wir Ihnen gern, gegen einen Aufpreis, Karten für die Störtebeker Festspiele)
4. Tag: Binz- „die weiße Stadt“
Allen Frühaufstehern bietet sich nochmals die Möglichkeit zu einem Spaziergang entlang des Ostseestrandes. Auf der Heimreise legen wir in Binz eine kleine Pause ein.
Im Norden der Insel Rügen bewohnen Sie das Hotel "Am Wasser" in Breege/Juliusruh. Das familiär geführte Hotel befindet sich direkt am Breeger Bodden und ist etwa 900 m vom Ostseestrand entfernt. Alle Zimmer sind mit DU/WC, TV und Telefon ausgestattet.
Schmidt-Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung im Hotel „Am Wasser“ in Breege/Juliusruh
  • 3x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 3x Abendessen im Hotel (teils als Menü oder Buffet)
  • Ausflugsfahrt Rügen und seine Höhepunkte mit örtlicher Reiseleitung
  • Besuch des Ostseebades Binz
  • Ausflugsfahrt zur Insel Hiddensee
  • Boddenschifffahrt zur Insel Hiddensee
  • Kutschfahrt durch die Dünenheide ab/bis Hafen Vitte auf Hiddensee
  • Fremdenverkehrsabgabe
4 Tage
 
Preis pro Person
391,00 €
 
EZ-Zuschlag
36,00 €

Reisefinder


Telefon-Service

03375 - 9 20 20

Unsere Reisebüro-Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr
    und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!