array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "4688"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(11) "Schwarzwald"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2018-09-08"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2018-09-15"
    ["date"]=>
    string(18) "08.09 - 15.09.2018"
    ["dauer"]=>
    int(8)
    ["id"]=>
    string(4) "4688"
  }
}
NULL
Schmidt Reisen

Sauerland

Kurzurlaub im Hochsauerland in der Urlaubsregion der 1000 Berge

1. Tag: Anreise in das „Land der 1000 Berge”
Genießen Sie Ihre Anreise in das Land der 1.000 Berge. Tiefe Wälder, sanft schwingende Berge und Täler, saftige Wiesen und dazwischen romantische Fachwerkdörfchen - Die Landschaft des Sauerlandes bietet unzählige Möglichkeiten. Am Nachmittag erreichen wir unser Hotel das „Waldhaus am See” in Willingen. Am Abend werden Sie von unserem freundlichen Hotelteam mit einem Sauerländer Abendessen begrüßt. Guten Appetit!
2. Tag: Berge, Sprungschanzen und Zeit zum Glücklich sein!
„Guten Morgen!" Schauen sie aus dem Fenster! Bewundern Sie die herrliche Mittelgebirgslandschaft rund um Ihr Hotel. Die höchsten Gipfel des Sauerlandes mit einer Höhe von über 800 Metern bilden eine märchenhafte Kulisse. Seit über 100 Jahren spielt der Fremdenverkehr in Willingen und im Sauerland eine große Rolle. Natürlich sehen wir auf unserer halbtägigen Ortsrundfahrt durch Willingen die Große Mühlenkopfschanze. Hier findet jährlich das berühmte Weltcup-Skispringen statt. Diese Veranstaltung ist der spektakuläre Höhepunkt der mutigen Skiadler. Aber nicht nur im Winter ist Willingen beliebt, auch im Sommer. Hier lädt der Uplandsteig, einer der schönsten Wanderwege Deutschlands zum erkunden ein. Natürlich bleibt Zeit den Urlaubsort selbst zu entdecken, eines ist garantiert, es lohnt sich! Sicherlich werden Sie zustimmen, der Ort ist schöner und die Berge sind größer als erwartet! Zurück im Hotel sind Sie zum Kaffeetrinken mit frischgebackenen Waffeln eingeladen. Abendessen in Ihrem Hotelrestaurant.
3. Tag: Die schönste Seite des Hoch-
sauerlandes
Gesunde Luft, eine malerische Landschaft und eine Vielzahl von Erlebnismöglichkeiten machen Das Sauerland in allen vier Jahreszeiten zu einem beliebten Ferien- und Erholungsgebiet. Nach dem Frühstück starten wir in Begleitung eines kundigen Gästeführers zu einer großen Sauerland-Rundfahrt. Wir besuchen den berühmten Wintersportort Winterberg, der mit 24 Skiliften und über 160 Kilometer Langlaufloipen, das bedeutendste Wintersportgebiet nördlich der Alpen ist. Alljährlich werden hier auch internationale Wettkämpfe auf der Bobbahn ausgetragen. Der Ausblick vom „Kahlen Asten“ gibt uns ein schönes Panorama und lässt uns schon in Richtung Schmallenberg, unserem nächsten Ziel blicken. Schmallenberg ist die „Puppenstube“ des Sauerlandes. Das Ortsbild ist geprägt durch seine schieferbedeckten Fachwerkhäuser, welche die Bautradition der Region wie kein anderer Ort widerspiegelt.
4. Tag: Der „Alpsee" des Sauerlandes
Am Vormittag fahren wir zum beliebten Wassersportgebiet der Möhnetalsperre. Eine 650 m lange und 40 m hohe Staumauer staut den Möhnesee. Bei einer Schifffahrt können Sie sich an Deck die frische Seeluft um die Nase wehen lassen, während die herrliche Natur langsam an Ihnen vorbei gleitet. Anschließend besuchen Sie die alte Hansestadt Soest, dessen vorbildlich restaurierter Stadtkern von alten Kirchen, oft reich verzierten Fachwerkhäusern und einer fast vollständig erhaltenen Stadtumwallung geprägt ist. Mit der „Perle des Sauerlandes", dem Örtchen Arnsberg und deren Umland lassen wir unsere Rundfahrt enden. Hier prägen schwingende Landschaften, klare Seen, grüne Wälder, saftige Wiesen und blitzsaubere Fachwerkhäuser das Landschaftsbild. Rückfahrt zum Hotel. Am Abend genießen Sie die leckeren sauerländischen Spezialitäten der Region.
5. Tag: „Auf Wiedersehen"
Leider endet unsere schöne Urlaubszeit im Hochsauerland. Nach einem ausgiebigen Frühstück treten wir die Rückfahrt in die Heimatorte an.
Mit einer wunderschönen Lage, direkt im idyllischen Hoppecketal, empfängt Sie das Team des Hotels „Waldhaus am See“. Der idelae Standort des Hotels lässt Sie aber auch bei einem Spaziergang die quirlige Ortsmitte des Urlaubsortes Willingen erreichen. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Flat-TV, Telefon, Safe und Fön ausgestattet. Die Abende werden gekrönt mit schönen Stunden im Panorama-Restaurant, der beliebten „Auerhahnstube“. Vielleicht nehmen Sie auch Platz auf der beliebten Sonnenterasse und gönnen sich mit Getränken aus der Barkarte einen schönen Tagesabschluss. Ein Schwimmbecken rundet das Angebot ab und bietet stets eine willkommene Erfrischung nach den Erlebnissen des Tages.
Schmidt-Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung im Hotel „Waldhaus am See“ in Willingen im Sauerland
  • 4x Sauerländer-Frühstücksbuffet im Hotel
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 3x Abendessen mit Menüwahl
  • 1x Sauerländer Spezialitäten-Abendessen
  • 1x Kaffeetrinken mit frischgebackenen Waffeln
  • Ausflug mit dem Reisebus durch Ihren Urlaubsort Willingen zur „großen Mühlenkopfschanze“ mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintrittsgebühren zur Mühlenkopfschanze, der Weltkcup-Skischanze
  • Große Sauerland Panorama-Rundfahrt mit dem berühmten Wintersportort Winterberg und dem Örtchen Schmallenberg
  • Ausflugsfahrt zum Möhnestausee und Rundfahrt mit Besichtigungen von Soest und Arnsberg mit örtlicher Reiseleitung
  • Schifffahrt auf dem Möhnestausee
  • Fremdenverkehrsabgabe
Leider ist diese Reise zur Zeit nicht buchbar!
Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an unser Service-Telefon unter: 03375 - 9 20 20

Reisefinder


Telefon-Service

03375 - 9 20 20

Unsere Reisebüro-Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr
    und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!