array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "4615"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(19) "Schenna - Südtirol"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2018-06-23"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2018-06-30"
    ["date"]=>
    string(18) "23.06 - 30.06.2018"
    ["dauer"]=>
    int(8)
    ["id"]=>
    string(4) "4615"
  }
}
array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "4615"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(19) "Schenna - Südtirol"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2018-06-23"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2018-06-30"
    ["date"]=>
    string(18) "23.06 - 30.06.2018"
    ["dauer"]=>
    int(8)
    ["id"]=>
    string(4) "4615"
  }
}
Schmidt Reisen

Schenna - Südtirol

Wohlfühlurlaub in Schenna- ein Südtirol-Urlaub zwischen Palmen und Zypressen

1. Tag: Anreise nach Schenna
Freuen Sie sich auf eine schöne Urlaubszeit in einem der bedeutendsten Tourismusorte Südtirols! Auf einem Sonnenhügel oberhalb des Kurortes Meran liegt der Ferienort Schenna. Reizvoll zwischen Weinbergen und Obstwiesen gelegen, präsentiert sich Ihr Hotel. Eine urige, gemütliche Ausstattung und eine herzliche Gastgeberfamilie, die mit einer frischen südtiroler Küche ihre Gäste verwöhnt, machen das Hotel bei den Gästen sehr beliebt. Abendessen.
2. Tag: Urlaubszeit im schönen Schenna
Guten Morgen. Schauen Sie aus dem Fenster! Der Morgen offenbart die ganze Schönheit der Berglandschaft rings um Ihren Ferienort. Genießen Sie erst einmal das Frühstücksbuffet mit heimischen Produkten. Frisch gestärkt haben Sie nun die Wahl: Entweder Sie nutzen das Freizeitangebot im Hotel mit seinen Schwimmbädern oder Sie packen Ihr Ränzlein und steigen in die Wanderschuhe. Direkt vor der Hoteltür erwarten Sie wunderschöne und ebene Wanderwege. Auch das benachbarte Meran, mit dem Beinamen „Gartenstadt“, bietet herrliche Parkanlagen und Promenadenwege für ausgedehnte Spaziergänge. Abendessen im Hotel.
3. Tag: Klein, aber fein - Merans Altstadt
Heute möchten wir Sie zu einer Entdeckungstour durch die Altstadt von Meran einladen. Haben Sie Lust auf einen kleinen Stadtrundgang? Das ist ein Spaziergang, der sich lohnt. Mittelalterliche Gassen, Stadttore und Stadtmauern, elegante Gebäude im lupenreinen Jugendstil, Kirchen der verschiedensten Konfessionen, Gärten und Parkanlagen in unterschiedlichsten Stilarten: das ist die Altstadt von Meran. Entdecken Sie mit unserem heimischen Stadtführer diesen wunderschönen Kurort.
4. Tag: Das schönste Panorama Südtirols, die Geisslerspitzen
Das Alpenpanorama der Geisslerspitzen in Villnöss ist das Ziel für unsere heutige Ausflugsfahrt. Es gibt viele Bilder von Südtirol, aber das Motiv der Geisslerspitzen ist in fast jedem Kalender, Prospekt und Werbefilm von Südtirol zu sehen. Vielleicht war es auch Ihr Wunsch, dieses Motiv hautnah zu bewundern, die satt grünen Almwiesen und die majestätischen Bergspitzen zeigen sich sicherlich auch für Sie von Ihrer schönsten Seite. Abendessen im Hotel.
5. Tag: Südtiroler Höhepunkte- Maria Weißenstein - Rosengarten - Bozen
Mit einer kleinen Ausflugsfahrt durch das wildromantische Eggental möchten wir Sie heute erfreuen. Vorbei an Deutschnofen führt uns der Weg hinauf nach Maria Weißenstein, dem bekanntesten Wallfahrtsort Südtirols mit Blick zum beeindruckenden Bergmassiv Rosengarten. Nach einer kleinen Verweilpause erfolgt die Weiterfahrt entlang der Panoramastraße über Aldein und Auer zum kleinen Stadtbesuch in der Provinzhauptstadt Bozen. Bummeln Sie durch die Fußgängerzone oder genießen Sie die Ruhe entlang der Talfer-Promenade. Sie können auch „Ötzi“, dem „Mann aus dem Eis“ im Museum besuchen! Besonders einladend ist hier auch der Obst- und Naschmarkt mit seinen bunten Ständen.
6. Tag: Mit der Mendelbahn in die Alpen und die Südtiroler Weinstraße
Auf landschaftlich schöner Strecke mit hübschen Ortschaften und Panoramablicken auf das fruchtbare Etschtal mit seinen Weingärten führt uns der Weg an den Kalterer See. Hier steigen Sie ein in die steilste und längste Standseilbahn Europas und fahren von Kaltern in nur 12 Minuten auf den Mendelpass. Die Bahn bewältigt einen Höhenunterschied von 850 m, eine Steigung von 64% und eine Strecke von 4,5 km. “Auf der Mendel”, wie die Kalterer sagen, ist es im Sommer schön frisch, deshalb fühlen sich hier Wanderer und Urlauber besonders wohl. Hier oben hat man den “absoluten Überblick” über das ganze Überetsch und das Bozener Unterland bis weit hinein in die faszinierende Bergwelt der Dolomiten. Fahrt mit der Bahn und dem Reisebus zurück zum Hotel.
7. Tag: Überraschungsausflug
Ein kleiner Ausflug führt uns durch die wildromantische Landschaft zu einem ganz besonderen Fotostopp. Lassen Sie sich überraschen! Rückfahrt zur Mittagszeit zum Hotel und Freizeit.
8. Tag: Heimreise
Eines ist sicher, hier im Urlaub wurde jeder Gast rundum verwöhnt und wir würden uns freuen, wenn Sie Ihren Freunden und Bekannten die Empfehlung für diese unverwechselbare Erlebnisreise weiter geben.
Gastlichkeit aus Tradition und Überzeugung hat das Hotel „Schennerhof“ in Schenna oberhalb Merans in Südtirol geprägt. Seit 1880 bietet das Hotel Entspannung in gepflegtem Ambiente. Ständig bemüht, den Wünschen und Erwartungen ihrer Gäste gerecht zu werden, bietet die Familie Hölzl eine familiäre Atmosphäre und individuelle Betreuung, die seit Jahrzehnten das Haus auszeichnet. Zur Ausstattung gehören Zimmer zum Wohlfühlen mit Bad, Sat-TV und Safe. Eine Küche mit frischen regionalen und mediterranen Köstlichkeiten verwöhnt den Gaumen. Neu ist ein wunderschönes Panorama-Schwimmbad mit großartigem Blick auf die Südtiroler Berge.
Schmidt-Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 7x Übernachtung im Urlaubshotel „Schennerhof“ in Schenna
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 7x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 6x Abendessen als 4-Gang-Menü und Salatbufett
  • 1x Schlemmer-Bufettabend im Rahmen der Halbpension
  • 1x Kaffee und Kuchen am Nachmittag im Hotel
  • Begrüßungsaperitif und kurzer Vortrag über Schenna und die Umgebung
  • Stadtführung Meran mit örtlichem Stadtführer
  • Ausflugsfahrt ins Villnösstal mit den weltberühmten Geisslerspitzen
  • Ausflugsfahrt Maria Weißenstein & Südtiroler Weinstraße
  • freie Nutzung des Panorama-Schwimmbads (Hallen- und Freibad) und des Fitnessraums
  • Außenwhirlpool (33 Grad)
  • Fremdenverkehrsabgabe
8 Tage
 
Preis pro Person
815,00 €
 
EZ-Zuschlag
122,00 €

Reisefinder


Telefon-Service

03375 - 9 20 20

Unsere Reisebüro-Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr
    und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!