array(0) {
}
NULL
Schmidt Reisen

Tulpen aus Amsterdam

Millionen von Tulpen blühen in allen erdenklichen Farben

1. Tag: Anreise nach Holland
Anreise über Hannover nach Holland zu unserem Vertragshotel "Zwartewater" in der Region Overijssel. Abendessen im Hotelrestaurant.
2. Tag: Amsterdam und Tulpenblüte
Heute besuchen wir eine der wohl schönsten Städte Europas, Amsterdam. Die holländische Metropole ist die meistbesungenste Stadt der Welt. Weltberühmt wurde Amsterdam durch seine Grachten, Giebel, Museen und die historische Innenstadt aus dem 17. Jahrhundert. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Freizeit für eine Grachtenfahrt zu nutzen. Mit mehr Kanälen als Venedig, mehr Brücken als Paris und einer Kulisse prächtiger Altstadtfassaden bietet Ihnen Amsterdam ein unvergleichliches Erlebnis. Weiterfahrt durch die schöne, mit großen Tulpenfeldern bewachsene Landschaft zum berühmten Blumengarten "Keukenhof". Auf 32 Hektar finden Sie hier sieben Millionen Tulpen, Narzissen, Hyazinthen und andere Zwiebelblumen. Lassen auch Sie sich von dieser einmaligen Blumenpracht bezaubern. Abendessen im Hotelrestaurant.
3. Tag: Orchideen, Schmetterlinge und das Wasserdorf Giethoorn
Ausflugsfahrt zum tropischen Paradies nach Luttelgeest. Neben exotischen Pflanzen können Sie hier eine bezaubernde Orchideenzucht bewundern, sowie in der Schmetterlingshalle, tausende von Schmetterlingen, die fröhlich zwischen Felsen, plätschernden Bächen und farbenfrohen Blumen und Pflanzen umherflattern. Anschließend Freizeit zur Grachtenrundfahrt durch das einzigartige Wasserdorf Giethoorn. Der kleine Ort Giethoorn ist bekannt für seine auf unzähligen kleinen Inseln stehenden Reethäuser und für seine herrlichen, mit Blumen geschmückten Gärten. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen.
4. Tag: Käse, Windmühlen, IJsselmeer und das Wattenmeer
Auf unserer Fahrt durch den faszinierenden Landstrich Nord-Holland, vorbei am größten Blumenzwiebelanbaugebiet der Niederlande, können Sie den Ausführungen unserer lieben Reiseleiterin Anneke lauschen. Wer möchte, kann auf einem historischen Käsebauernhof verschiedene traditionelle Käsesorten verkosten und gerne auch kaufen. Auf unserer Weiterfahrt wechseln die Bilder zwischen kleinen Dörfern mit farbenfrohen Häusern und der großen Wasserfläche des Ijsselmeers. Wir besuchen die alte, gemütliche und lebendige Hafenstadt Harlingen. Wunderschön restaurierte Speicherhäuser, zahlreiche Geschäfte und Lokale laden zum Verweilen ein. Selbst in den Kanälen der Innenstadt ist der Gezeitenwechsel des Wattenmeeres zu sehen. Im Hafen liegen Segelboote, historische Wattsegler und viele begehrte Traditionssegler. Am Nachmittag besuchen wir eine der schönsten Wind-Holzsägemühlen in den Niederlanden. Auf dem Sägeboden werden die Baumstämme traditionell mit Windkraft zu Balken und Brettern gesägt - genau so, wie vor 300 Jahren! Rückfahrt zu unserem Hotel, Freizeit zum Ortsbummel und Abschieds-Abendessen im Hotelrestaurant.
5. Tag: Abschied und Heimreise
Nach erlebnisreichen Tagen verlassen wir Holland und treten die Heimreise an. Ankunft am Nachmittag.
Unser 4-Sterne-Vertragshotel "Zwartewater" in Zwartsluis zählt mit Lift, Schwimmbad, Bowlingbahn, Sauna und Squash-Center zu den vielseitigsten Hotels der Region. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, TV und Telefon ausgestattet.
Schmidt-Leistungen
  • Fahrt im Schmidt-Reisebus
  • 4x Übernachtung im Hotel "Zwartewater" in Zwartsluis
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 4x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 4x Abendessen im Hotel als Buffet mit Spezialitäten aus aller Welt
  • Ausflugsfahrt Amsterdam mit kleiner Stadtrundfahrt
  • Ausflugsfahrt zum Keukenhof nach Lisse (ohne Eintritt)
  • Ausflugsfahrt nach Harlingen
  • Eintritt Käserei
  • Ausflugsfahrt nach Giethoorn
  • Orchideenzucht
  • Reiseleitung auf den Ausflügen
  • kostenlose Benutzung des Schwimmbades im Hotel
  • Fremdenverkehrsabgabe
Leider ist diese Reise zur Zeit nicht buchbar!
Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an unser Service-Telefon unter: 03375 - 9 20 20

Reisefinder


Telefon-Service

03375 - 9 20 20

Unsere Reisebüro-Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr
    und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!