array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "4636"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(11) "Hohe Tauern"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2018-08-02"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2018-08-11"
    ["date"]=>
    string(18) "02.08 - 11.08.2018"
    ["dauer"]=>
    int(10)
    ["id"]=>
    string(4) "4636"
  }
}
array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "4636"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(11) "Hohe Tauern"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2018-08-02"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2018-08-11"
    ["date"]=>
    string(18) "02.08 - 11.08.2018"
    ["dauer"]=>
    int(10)
    ["id"]=>
    string(4) "4636"
  }
}
Schmidt Reisen

Hohe Tauern

Herzlich Willkommen bei Gerti’s „Herzl-Urlaub“ im Nationalpark Hohe Tauern- Oberpinzgau

1. Tag: Anreise in die Hohen Tauern
Vorbei an München erreichen Sie bald österreichischen Boden und die wunderschöne Landschaft der Hohen Tauern lässt nicht lange auf sich warten. Bereits am Nachmittag erreichen Sie Ihren Ferienort Neukirchen am Fuße des 3674 Meter hohen Großvenedigers. Hier in schönster Landschaft genießen Sie in den nächsten Tagen die Gastfreundschaft unserer Gerti und ihrer Familie in ihrem liebevoll geführten Urlaubshotel.
2. Tag: Allerbeste Urlaubsstimmung
Guten Morgen! Sicherlich haben Sie bereits nach der ersten Nacht und einem kräftigen "Alpenfrühstück" das gute Gefühl, ein Urlaubshotel mit Herz gebucht zu haben. Die gemütliche Einrichtung des Hotels und auch der wunderschön angelegte Hotelgarten geben Ihnen das Gefühl in den Bergen angekommen zu sein. Hier können Sie auf den Liegestühlen bequem entspannen und das Beste ist, der fantastische Blick auf das Bergpanorama des Nationalparks Hohe Tauern ist dabei stets kostenlos. Nach einem Spaziergang und einem wunderschönen Urlaubstag begrüßt Sie am Nachmittag das Küchenteam zum Kaffeegedeck und am Abend zu einem regionalen Abendmenü.
3. Tag: Alpenerlebnis „Wildkogel“
Es ist nur eine ganz kurze Fahrt mit dem Reisebus und die Wildkogelbahn bringt Sie anschließend bequem auf die 2.100 Meter hoch gelegene Gipfelstation des Wildkogels. Die atemberaubende Aussicht auf die große Tauernkette mit ihren tief eingeschnittenen Tälern und weißen Gletschern ist ebenso einzigartig wie der Blick zu den nördlichen Kalkalpen. Am Nachmittag erwartet Sie unsere "Gerti" zurück zum Kaffee mit hausgemachtem Kuchen.
4. Tag: Im Tal der Smaragde und Bergkristalle
Heute wechseln Sie vom Reisebus ins Nationalpark-Taxi. In nur wenigen Fahrminuten werden Sie in das für seine Mineralien bekannte Habachtal mit dem einzigen Smaragdvorkommen in Europa chauffiert. Bei einem Spaziergang durch dieses hoch gelegene Tauerntal erleben Sie eine unbeschreiblich schöne Almlandschaft mit atemberaubenden Ausblicken zum mächtigen Habachgletscher. Runden Sie dieses eindrucksvolle Bergerlebnis doch mit einer Einkehr in eine der urigen Almhütten ab und genießen SIe bei einer Jause die typischen Pinzgauer Bauernspezialitäten. Abendessen im Hotel.
5. Tag: Die stürzenden Wasser in Krimml
Ein wunderbarer Ausflug nach Krimml bietet sich heute an. Mit einer Fallhöhe von 380 m rühmen sich die Krimmler Wasserfälle nicht ohne Grund, sie zählen zu den höchsten Wasserfällen der Welt. Hier beobachten Sie das Tosen und Rauschen der gewaltigen Wassermassen, wo sekündlich bis zu 40.000 Liter Wasser über die Felsen in den Abgrund stürzen. Auf unserer Weiterfahrt entlang der beliebten Gerlos-Panoramastraße bieten sich Ihnen nochmals sensationelle Blicke auf die gigantischen Wassermassen und der traumhaften Kulisse des Nationalparks Hohe Tauern. Geselliges Beisammensein mit Gerti und Ihrer Familie beim Abendessen im Hotel.
6. Tag: Der Schatz der Alpen - das Nationalparkzentrum Mittersill
Das modernste Nationalparkzentrum der Alpen erwartet Sie! Auf rund 2000 m² Fläche besuchen Sie die alpine Erlebniswelt des größten Nationalparks der Alpen. Tauchen Sie ein in die Erdgeschichte und erfahren Sie mehr über die Entstehung des Tauerngebirges mit seinen über 260 Dreitausendern und rund 340 Gletschern. Dieser Besuch versetzt jeden Naturliebhaber in Erstaunen. Abendessen im Hotel.
7. Tag: Ausflug Hintersee
Begleiten Sie uns heute auf einen Ausflug an den, in schöner Natur gelegenen Hintersee. Versäumen Sie es nicht mit uns einen kleinen Spaziergang bis zur Gamsblickhütte zu machen. Genießen Sie die Ruhe und Stille am See. Lassen Sie den Duft von frischen Alpenblumen und klarem Bergwasser in Ihre Lungen strömen. Staunen Sie über mächtige Felswände, die vor Ihnen majestätisch in den Himmel ragen. Verschmelzen Sie mit der herrlichen Natur und lassen Sie den Bergfrieden auf Ihre Seele einwirken. Hören, sehen, fühlen und schmecken Sie, was der Hintersee und die Gamsblickhütte inmitten des Nationalparks Hohe Tauern an Köstlichkeiten anzubieten hat.
8. Tag: Kaprun und die Giganten der Berge
Heute holen Sie sich unvergessliche Eindrücke in der gigantischen Hochgebirgswelt, wo eine weitere Szenerie der faszinierenden Alpenwelt auf Sie erwartet. Schon die Anreise in die Wintersportmetropole Kaprun ist ein Ausflug wert. Wählen Sie selbst, ob Sie gemütlich durch den Urlaubsort bummeln oder die Hochgebirgs-Stauseen am Mooserboden besuchen. Wer sich für die Stauseen entscheidet steigt hier in den Postbus (fakultativ). Durch den Lärchenwand-Tunnel erreicht der Bus die Talstation des Europas größten Schrägaufzuges. Nach kurzer Auffahrt und einem Transfer ist das gigantische Bauwerk am Moserboden in luftigen Höhen erreicht. Ein Spaziergang über die Staumauer sowie eine Erkundung der einzigartigen Gebirgswelt der Hohen Tauern mit ihren Almen werden Sie begeistern. Abendessen im Hotel.
9. Tag: Die hauseigene Alm, die Finkau
Heute entdecken wir das Wildgerlostal. Ein romantisches Tal mit einem glasklarem Bergsee und vergletscherten Dreitausendern. Auf über 1400 m Seehöhe hat Naturverbundenheit und Gastlichkeit einen einfachen Namen- die Finkau. Als Ausflugsziel bekannt und in idyllischer Lage geschätzt ist die Finkau ein idealer Ausgangspunkt für Naturliebhaber, Wanderer, Bergsteiger und Genießer. Bei unserem Ausflug begleitet uns der Junior des Hauses, der mit seiner Harmonika für Spaß und Gaudi sorgt.
10. Tag: Heimreise
Leider heißt es Abschied nehmen von einem Naturerlebnis, wie man es in den Alpen nur noch an wenigen Stellen findet. „Servus Gerti“, leider treten wir die Reise in die Heimat an. Ankunft am späten Nachmittag.
Für einen wohltuenden "Herzl-Urlaub" möchten wir Sie in das Hotel "Abelhof" in Neukirchen am Großvenediger entführen. In dieser rustikalen Oase des Wohlbefindens erleben Sie eine Vielfalt an Welten, die Ihren Urlaub in eine wunderschöne Zeit verwandeln. Vergessen Sie den Alltag und genießen Sie ein Hotel, wo wunderschön verziertes Zirbenholz die Gasträume und Zimmer schmücken. Gekrönt wird das Hotel mit seinem großen Wildgehege in denen es über 50 Stück Rotwild zu bewundern gibt. Rustikaler und Naturverbundener kann kein Urlaub nicht sein!
Schmidt-Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 9x Hotelübernachtung im Landhotel "Abelhof" in Neukirchen
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 9x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 8x Abendessen (teils als Wahlmenü)
  • 1x Grillabend mit Pinzgauer Spezialitäten und Musik
  • 6x Nachmittagsjause im Hotel mit Kaffee und Kuchen
  • Begrüßungsdrink
  • Ausflug Habachtal, "Tal der Smaragde und Bergkristalle"
  • Ausflugsfahrt Nationalparkmuseum Mittersill, "Der Schatz der Alpen"
  • Ausflugsfahrt zu den höchsten Wasserfällen der Welt, den Krimmler Wasserfällen
  • Fahrt über den Gerloß-Pass
  • Eintritt zu den höchsten Wasserfällen Österreichs, die Krimmler Wasserfälle
  • Ausflug auf die Aussichtskanzel über den Kitzbühler Alpen inkl. Bergbahn im Wanderparadies Wildkogel
  • Ausflugfahrt in das wunderschöne Bergdorf Kaprun
  • Ausflug auf die hauseigene Alm, die Finkau, im Wildgerlostal
  • Fremdenverkehrsabgabe
10 Tage
 
Preis pro Person
897,00 €
 
EZ-Zuschlag
96,00 €

Reisefinder


Telefon-Service

03375 - 9 20 20

Unsere Reisebüro-Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr
    und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!