array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "4601"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(6) "Danzig"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2018-09-18"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2018-09-22"
    ["date"]=>
    string(18) "18.09 - 22.09.2018"
    ["dauer"]=>
    int(5)
    ["id"]=>
    string(4) "4601"
  }
}
array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "4601"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(6) "Danzig"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2018-09-18"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2018-09-22"
    ["date"]=>
    string(18) "18.09 - 22.09.2018"
    ["dauer"]=>
    int(5)
    ["id"]=>
    string(4) "4601"
  }
}
Schmidt Reisen

Danzig

Ostseeflair und die stolze Hansestadt Danzig

1. Tag: Anreise durch Pommern
Bei der Anreise durch Pommern säumen viele neugebaute und rekonstruierte Häuser mit westlichem Charakter die Straßen. Hotelbezug und Abendessen im Hotel.
2. Tag: Halbinsel Hel - Westerplatte
Unser heutiger Tagesausflug beginnt mit einer Schifffahrt auf die 35 Kilometer lange und an manchen Stellen kaum 200 Meter breite Halbinsel Hel. Vergessen Sie an diesem Tag auf keinen Fall Ihren Fotoapparat, denn vom Leuchtturm aus bietet sich Ihnen ein wunderschönes Panorama über die Küstenregion. Nach einem Besuch im Fischereimuseum und im Aquarium setzen wir unsere Fahrt mit dem Reisebus fort. Auf der Rückfahrt zum Hotel legen wir einen Stopp am Denkmal auf der bekannten Westerplatte ein.
3. Tag: Danzig und seine Schönheiten
Dieser Tag gehört den Sehenswürdigkeiten der Stadt Danzig. Unter sachkundiger Führung sehen Sie die größte Backsteinkirche der Welt - die Marienkirche, das berühmte Krantor, den Langen Markt, einen der schönsten Plätze Europas mit prächtigen Bürgerhäusern, den Neptunbrunnen und das wertvollste Baudenkmal der Stadt das Rechtsstädtische Rathaus, das Goldene Tor, das Zeughaus und die Frauengasse. Anschließend bleibt genügend Freizeit in der schönen Innenstadt.
4. Tag: Ausflug Zoppot & Danzigs Altstadt
Zunächst besuchen wir Zoppot, einst das vornehmste Seebad an der gesamten Ostseeküste. Heute knüpft die Stadt wieder an ihre große Vergangenheit an. Elegante Geschäfte und viele Restaurants säumen den Weg auf einer der längsten Strandpromenaden Europas. Anschließend besuchen wir den Dom zu Oliwa, der mit einem kleinen Orgelkonzert seine Besucher begeistert. Am Nachmittag bleibt Ihnen genügend Freizeit für einen individuellen Bummel durch die hübsche Danziger Altstadt, bevor wir zum Abendessen in unser Hotel zurück kehren.
5. Tag: Heimreise
Mit schönen Erinnerungen treten Sie die Heimreise an.
Abseits vom Trubel der Innenstadt beziehen Sie unser ausgewähltes Mittelklassehotel „Bartan“ in der Nähe des Ostseestrandes in Danzig. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV ausgestattet, Lift vorhanden.
Schmidt-Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung im Hotel
  • Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 4x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 4x Abendessen im Hotel
  • Schifffahrt zur Ostseehalbinsel Hel
  • Eintritt Leuchtturm
  • Eintritt Aquarium
  • Eintritt Fischereimuseum
  • Besuch der Westerplatte
  • Ausflugsfahrt Zoppot mit fachkundiger
  • deutschsprachiger Reiseleitung
  • Eintritt Mole Zoppot
  • kleines Orgelkonzert in Oliwa
  • Stadtführung mit fachkundiger
  • deutschsprachiger Reiseleitung
  • Ausflugsfahrt nach Marienburg mit
  • deutschsprachiger Reiseleitung
  • Fremdenverkehrsabgabe
5 Tage
 
Preis pro Person
416,00 €
 
EZ-Zuschlag
86,00 €

Reisefinder


Telefon-Service

03375 - 9 20 20

Unsere Reisebüro-Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr
    und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!