array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "4585"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(18) "Radreise - Holland"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2018-06-25"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2018-06-30"
    ["date"]=>
    string(18) "25.06 - 30.06.2018"
    ["dauer"]=>
    int(6)
    ["id"]=>
    string(4) "4585"
  }
}
array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "4585"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(18) "Radreise - Holland"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2018-06-25"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2018-06-30"
    ["date"]=>
    string(18) "25.06 - 30.06.2018"
    ["dauer"]=>
    int(6)
    ["id"]=>
    string(4) "4585"
  }
}
Schmidt Reisen

Radeln in Holland

Vorbei an Grachten, Flüssen und Kanälen zum Ijsselmeer

1. Tag: Anreise in das Fahrrad-Paradies Holland
Im bequemen Reisebus erfolgt die direkte Anreise in unser Nachbarland Holland nach Zwartsluis. Durch die vielen kleinen holländischen Ortschaften führt uns der Weg direkt zu unserem Hotel "Zwartewater". Nach dem Zimmerbezug bleibt Ihnen noch genügend Freizeit für ein erfrischendes Bad im Hotel.
2. Tag: Radeln im "Holländischen Venedig"
Vielen Gästen erfüllen wir mit der heutigen Radtour einen großen Wunsch, denn immer wieder hörten wir auf unseren Hollandreisen "hier möchten wir gern mal Radeln!". Mit nur 30 Tageskilometern ist die Strecke für alle Gäste ein purer Radgenuss. Während unserer Tour sehen Sie das Örtchen Blokzijl, radeln entlang kleiner Kanäle zum "Holländischen Venedig" nach Giethoorn. Mit seinen schmucken Häusern präsentiert sich das verträumte Dörfchen an den "De Wieden", einem einzigartigen Naturschutzgebiet im Nordwesten der niederländischen Provinz Overijssel. Die Häuser stehen auf Anhöhen und tragen oft noch die typischen buckligen Schilfdächer. Lassen Sie sich vom Charme dieses idyllischen Dorfes verzaubern! Nehmen Sie sich ruhig Zeit für eine Bootsfahrt, um Giethoorn mit seinen über 150 Brücken und den vielen Wasserstraßen zu erkunden. Im Anschluss erfolgt die Rückfahrt mit unserer Radreiseleiterin zu unserem Urlaubsort. Hier bleibt genügend Zeit für den Besuch in einem Pannenkoekenhuis", wo es die leckeren typisch holländischen Pfannkuchen gibt. Guten Appetit!
3. Tag: Schafe, Kühe und leckeres Eis
Heute radeln Sie durch das Ijsselflusstal. Auf dem Rad, die Nase im Wind, so lässt sich die unverfälschte holländische Landschaft mit ihren saftig grünen Wiesen, Kopfweiden und schwarzbuntem Vieh am besten genießen. Auf Ihrem Weg sehen Sie malerische Höfe, begegnen auf riesigen Weideflächen unzähligen Schafen und schwarz-weißgefleckten Kuhherden. Wer möchte, kann sich in einem der schönen holländischen Städtchen mit einem leckeren Eis belohnen. Rückfahrt mit dem Reisebus zum Hotel und Abendessen.
4. Tag: Radeln in der Meeresbucht Zuiderzee, am weltbekannten IJsselmeer
Einfacher und erlebnisreicher geht Radeln nicht! Sie brauchen nur in den Reisebus steigen, Ihre Räder sind bereits verladen und in Kürze ist unser Ausgangspunkt am weltbekannten Ijsselmeer in der Region Gaasterland erreicht. Hier machen wir unseren "Feind zum Freund", wir prüfen die Windrichtung und entscheiden uns für die leichtere Variante. Mit ein wenig Rückenwind lassen wir uns nun von unserer Radreiseleiterin führen. Hier präsentiert sich der Stolz der Holländer, die Liebe zur Schifffahrt. Vorbei an alten Fischer- und Handelsstädtchen sehen Sie wunderschöne Marinas mit großen Motor- und Segeljachten, sowie die alten traditionellen Segelschiffe. Am Nachmittag endet ein erfüllter und erlebnisreicher Tag.
5. Tag: Typisch Holland das Friesische Seengebiet! Natur, Kultur und leckerer Käse
Der schöne Norden ist abwechslungsreich und hat viel zu bieten. Freuen Sie sich auf kleine Radlpausen in schöner Natur. Entdecken und genießen Sie die vielen "Gesichter" dieser Gegend auf Ihrer Tour durch die herrliche weite Landschaft. Früher war Friesland bekannt für seine Milchviehzucht und den Ackerbau. Noch immer sieht man auf den saftigen Wiesen schwarzweiße Rinder und die stolzen Friesländer grasen. Sie radeln entlang kleiner Grachten vorbei an Windmühlen, bewundern satt grüne Landstriche, und lassen sich den typischen holländischen Käse aus eigener Herstellung bei einer Verkostung präsentieren. Nach der Verladung der Räder erfolgt die Rückfahrt zum Hotel.
6. Tag: Heimreise
Wasser in allen Facetten war Ihr ständiger Begleiter auf dieser Reise. Wir würden uns freuen, wenn Sie noch lange an die schönen Tage in Holland zurück denken. Rückreise in die Heimat.
Unser 4-Sterne-Vertragshotel "Zwartewater" in Zwartsluis zählt mit Lift, Schwimmbad, Bowlingbahn, Sauna und Squash-Center zu den vielseitigsten Hotels der Region. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, TV und Telefon ausgestattet.
Schmidt-Leistungen
  • Fahrt im modernen Schmidt-Reisebus
  • incl. aller Gästetransfere vor Ort im Schmidt-Rad-Reisebus
  • incl. Fahrradbeförderung und Radtransporte im modernen Rad-Reiseanhänger
  • 5x Übernachtung im Hotel "Zwartewater" in Zwartsluis
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 5x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 5x Abendessen im Hotel
  • 4 x geführte Radtouren mit örtlicher Radreisebegleitung
  • Käseverkostung in einer Käserei
  • alle Kosten für Fährüberfahrten während der geführten Radtouren
  • ggf. Schlechtwetter-Programm mit dem Reisebus
  • kostenlose Benutzung des Schwimmbades im Hotel
  • Fremdenverkehrsabgabe
6 Tage
 
Preis pro Person
683,00 €
 
EZ-Zuschlag
85,00 €

Reisefinder


Telefon-Service

03375 - 9 20 20

Unsere Reisebüro-Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr
    und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!