array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "5034"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(29) "Lahntal - Westerwald - Taunus"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2019-07-29"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2019-08-02"
    ["date"]=>
    string(18) "29.07 - 02.08.2019"
    ["dauer"]=>
    int(5)
    ["id"]=>
    string(4) "5034"
  }
}
array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "5034"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(29) "Lahntal - Westerwald - Taunus"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2019-07-29"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2019-08-02"
    ["date"]=>
    string(18) "29.07 - 02.08.2019"
    ["dauer"]=>
    int(5)
    ["id"]=>
    string(4) "5034"
  }
}
Schmidt Reisen

Lahntal- Westerwald- Taunus

Die schönsten Panoramen und Orte im idyllischen Lahntal- Westerwald und Taunus

1. Tag: Britischer Charme & ländliches Flair
Wenn Sie durch die herrschaftliche Gartenanlage von Schloss Rauischholzhausen flanieren, dann werden Sie glauben, Sie haben einen kleinen Ausflug in das englische Königreich gebucht. Der Schlosspark ist im englischen Stil angelegt und mit rund 300 verschiedenen Baumarten bepflanzt. Zwei Bäche schlängeln sich durch den Park und bilden mehrere Teiche. Sie sind durch künstliche Wasserfälle verbunden. Nach dem Spaziergang laden wir Sie zum Kaffeetrinken in das Schloss-Café ein. Genießen Sie Ihren Kaffee bei selbstgebackener Torte und Kuchen in den stilvollen Räumen. Fahrt zum Hotel.
2. Tag: Schifffahrt in Limburg an der Lahn
Nach einem reichhaltigen Frühstück fahren Sie in die Domstadt Limburg. Schon von weitem thront das Wahrzeichen, der Dom St. Georg über der Stadt. Hier gehen Sie an Bord eines Personenschiffes zur Lahntal-Schifffahrt. Für das leibliche Wohl sorgt ein deftiger Eintopf. Wieder auf festem Boden angekommen bleibt genügend Zeit, die kleinen Gassen mit seinen Fachwerkhäusern zu besichtigen. Bummeln Sie doch noch etwas auf eigene Faust, bevor Sie entlang des Westerwaldes, das Lahnstädtchen Bad Ems besuchen.
3. Tag: Bergauf, Bergab! Der Hohe Taunus!
Über den Ebenen von Rhein und Main erheben sich die bewaldeten Hänge des Taunus. Die frische Luft, die Höhenlage und die heilklimatischen Bedingungen ziehen jährlich zahlreiche Kurgäste und Urlauber an. Hübsche kleine Kurorte in malerischen Tälern laden zum Bummeln ein und bei einem Ausflug in die reizvolle Landschaft kann man „seinem Herzen so richtig Luft machen“. Während einer Rundfahrt erwartet uns der eindrucksvolle Naturpark Hochtaunus mit seinen idyllischen Fachwerkstädtchen. Der Große Feldberg ist mit seinen 881 m die höchste Erhebung im Taunus. Oben angekommen, genießen Sie die klare Luft und den herrlichen Ausblick über die sanften Hügel. Inmitten der herrlichen Landschaft befindet sich in Kronberg ein kleines Juwel, der Opel-Zoo! Elefanten, Zebras, Giraffen und Kamele sind nur ein winziger Teil der rund 1300 Tiere, die den Besucher erwarten. Zweihundert Arten, teilweise vom Aussterben bedroht, haben hier eine neue, tiergerechte Heimat gefunden, wo sie in besonders großen und auch landschaftlich reizvoll eingepassten Gehegen leben. Der ungehinderte Blick auf die Tiere, wie er sonst nur bei Freilandbeobachtungen möglich wäre, ist im Opel-Zoo für die Besucher auf jeden Fall garantiert. Verbringen Sie hier einen wunderschönen Nachmittag.
4. Tag: Mit dem Bummelzug durch das malerische Marburg
Heute besuchen Sie die berühmte Universitätsstadt Marburg mit ihrer schönen Altstadt zwischen Lahn und Schloss. Hier verbrachte die vor gut 800 Jahren geborene Heilige Elisabeth ihre letzten Lebensjahre und ist in der Elisabeth-Kirche, die als eine der schönsten frühgotischen Kirchenbauten gilt, beigesetzt. Bei einer Fahrt mit dem Bummelzug lernen Sie bequem die schmucke Altstadt und ihre vielseitigen Sehenswürdigkeiten kennen. Anschließend haben Sie natürlich bei genügend Freizeit die Gelegenheit, auf eigenen Wegen zu schlendern. Nach einer kleinen Stippvisite erfolgt die Rückfahrt in unser Hotel, wo wir bereits zum Abendessen erwartet werden.
5. Tag: „Auf Wiedersehen“
Heute nehmen wir Abschied von einer der schönsten Landschaften Deutschlands. Nach dem Frühstück geht es zurück in die Heimat.
Im traditionsreichen Hotel *** Restaurant „Berghof“ im Herzen von Berghausen erwartet Sie eine herzliche familiäre Atmosphäre. Ein neu gestalteter idyllischer Garten sorgt für erholsame Spaziergänge. Hier können Sie einen Gang herunterschalten, den ländlichen Komfort und die Ruhe im ländlichen Gepräge genießen. Alle Zimmer sind liebevoll und individuell eingerichtet, die Hotelzimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Fön, Kabel-TV und kostenfreien W-Lan-Internetzugang. Den Hotelgästen steht ein Lift zur Verfügung. Die Küche ist saisonal, frisch, lecker und bei den Gästen stets beliebt.
Schmidt-Leistungen
  • ? Fahrt im modernen Reisebus
  • ? 4 Übernachtungen im Hotel „Berghof“ in Berghausen
  • ? alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • ? 4x Frühstücksbuffet im Hotel
  • ? 4x Abendessen im Hotel
  • ? Besuch des Schlossparks Rauischholzhausen
  • ? Kaffeegedeck im Schloss-Café Rauischholzhausen
  • ? Ausflugsfahrt in den Westerwald mit Besuch der Domstadt Limburg mit Stadtführung
  • ? Panorama-Schifffahrt in Limburg auf der Lahn
  • ? deftiges Eintopfessen während der Schifffahrt
  • ? Ausflugsfahrt mit Rundfahrt durch den Taunus
  • ? Eintritt und Besuch bei „Giraffe, Erdmännchen und Co“ im berühmten Opel- Zoo im Taunus
  • ? Ausflugsfahrt in das malerische Marburg
  • ? Bummelzugfahrt mit Erklärungen durch Marburgs schmucke Altstadt
  • ? Fremdenverkehrsabgabe
5 Tage
 
Preis pro Person ab
493,00 €

Reisefinder


Telefon-Service

03375 - 9 20 20

Unsere Reisebüro-Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr
    und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!