array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "5051"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(13) "Blumenriviera"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2019-09-28"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2019-10-12"
    ["date"]=>
    string(18) "28.09 - 12.10.2019"
    ["dauer"]=>
    int(15)
    ["id"]=>
    string(4) "5051"
  }
}
array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "5051"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(13) "Blumenriviera"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2019-09-28"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2019-10-12"
    ["date"]=>
    string(18) "28.09 - 12.10.2019"
    ["dauer"]=>
    int(15)
    ["id"]=>
    string(4) "5051"
  }
}
Schmidt Reisen

Blumenriviera

Sommerausklang an der sonnigen Blumen- und Palmenriviera

1. Tag: Anreise in die Alpen
Bereits am Nachmittag werden wir mit einem zünftigen „Grüß Gott“ in Südtirol begrüßt. Es bleibt noch Zeit für einen kleinen Spaziergang, bevor unser Hotelier zum Abendessen einlädt.
2. Tag: Hohe Berge, Alpengipfel...
Nach einer geruhsamen Nacht setzen wir unsere Fahrt in den Süden mit erholsamen Pausen fort. Imposante Landschaftsbilder der Südtiroler Berge wechseln mit der eindrucksvollen Landschaft des Mittelmeeres ab. Vorbei an Genua führt uns die Fahrt in den schönen Urlaubsort Loano. Hier beziehen Sie Ihr Zimmer in einer schönen Hotelanlage für die nächsten 12 Nächte.
3. und 4. Tag: Palmen, Meer und Urlaubszeit
Willkommen im Urlaub! Loano ist ein bezaubernder und gastfreundlicher Badeort an der Blumenriviera, er liegt in einer der schönsten Buchten an der Palmenriviera. Es ist vor allem das gemäßigte Klima, das Erholungssuchende Jahr für Jahr in großer Zahl an die Palmenriviera lockt. Durch die besondere geographische Lage des Küstenorts, im Schutz einer Gebirgskette, können Urlauber zu fast jeder Jahreszeit bei angenehmen Temperaturen die großzügigen Strände Loanos genießen oder auf der schönen Uferpromenade entlang spazieren.
5. Tag: San Remo „die Stolze“
Während Ihrer heutigen Ausflugsfahrt lernen Sie die faszinierende Landschaft zwischen der Küste und dem Alpenmassiv kennen. Immer wieder können Sie die herrliche Aussicht über die Täler bis zum Meer genießen. Als „Königin der italienischen Riviera“ ist San Remo bekannt. Hier findet alljährlich das älteste Musikfestival Europas statt. Während einer kleinen Stadtrundfahrt mit Besuch der mondänen Strandpromenade und der Altstadt „La Pigna“ lernen Sie die Stadt kennen. Anschließend fahren Sie durch das hügelige Hinterland mit Olivenhainen und mittelalterlichen Dörfchen nach Dolceaqua. Ein gemeinsamer Spaziergang führt Sie durch die alten Gässchen des kleinen Ortes, dessen Anblicke stets für große Begeisterung sorgen. Eines ist sicher, Dolceacqua ist einer der malerischsten und schönsten Orte des ligurischen Hinterlandes.
6. Tag: Wo der Jet-Set vor Anker geht!
Ausflugsfahrt nach Santa Margherita Ligure, auch die Perle vom Golf von Tigullien genannt. Aufenthalt zur Besichtigung der imposanten Strandpromenade und des Yachthafens. Nach einem Besuch in Rapallo krönen wir den heutigen Tag mit einer Bootsfahrt ins malerische Portofino. Bunte Häuser schmükken die Promenade und kleine Fischerboote liegen verträumt Seite an Seite mit den luxuriösen Yachten im Hafen. Genießen Sie den Blick auf die Bucht, die umsäumt ist von unzähligen Pinien und Olivenbäumen. Dieser Ort gilt als schönster Anlegeplatz für die Yachten der „High Society“ und ist Tummelplatz des internationalen Jet-Sets.
7. Tag: Rendezvous mit der Palmenriviera
Heute haben Sie ein Rendezvous mit einem der beliebtesten Badeorte der „Palmenriviera“, Alassio. Die Altstadt besticht mit historischen Palästen und mit der berühmten Mauer von Alassio, „Muretto“ genannt, auf deren Fliesen sich bekannte Persönlichkeiten aus Sport und Showbusiness verewigt haben. Der Nachmittag entführt Sie nach Albenga. Zahlreiche Geschlechtertürme in den von einer Mauer umschlossenen winkligen Gassen und eine heimelige Fußgängerzone machen Albenga zu einer der schönsten Altstädte Liguriens. Genießen Sie hier einen Cappuccino, bevor Sie in einer der traditionsreichsten Ölmühlen Liguriens Olivenöl und Pesto verkosten können. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.
8. Tag: Mondänes Nizza
Den heutigen Tag beginnen wir mit einem Höhepunkt. Die Fahrt zur Côte d’ Azur beeindruckt durch großartige Landschaftsbilder. Hier treffen die Seealpen auf das kobaltblaue Meer. Langsam windet sich unser Bus durch die Serpentinen bis in die am Meer hängenden Örtchen Eze und Villefranche. Hier bieten sich wunderschöne KüstenPanoramabilder. Nun folgt ein unvergesslicher Eindruck, es ist der Blick auf die Engelsbucht mit dem tiefblauen Meer und der schönsten Promenade Europas. „Klein Paris", wie man Nizza auch nennt, besitzt herrliche alte Paläste, das luxuriöse Hotel Negresco, wunderbare Parkanlagen und einen mondänen Hafen. Nach einer Stadtrundfahrt haben Sie in Nizza ausgiebig Zeit für einen Bummel durch die Altstadt mit seinem typischen Markt. Rückkehr nach Loano am späten Nachmittag. Abendessen im Hotel.
9.-10. Tag: Urlaubstage am Meer
Die landschaftlich reizvolle Umgebung Loanos lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und Radtouren ein. Loanos Hafen ist außerdem Ausgangspunkt für Whale-Watching-Touren. Wer sich für die Geschichte der Seefahrt interessiert, der sollte das Museo della Marineria di Loano e del Ponente Savonese an der Strandpromenade aufsuchen. Viele kleine Geschäfte laden zu einer Shopping-Tour ein, auf der man das eine oder andere hübsche Mitbringsel erstehen kann. Entspannung findet man dann im charmanten Budello-Viertel mit seinen Restaurants, Bars und Cafés.
11. Tag: "Luxus pur" in Monaco
Heute begeben wir uns mit unserem Reiseleiter auf eine Ausflugsfahrt entlang der Panoramastraße in das Fürstentum Monaco. Die seit 700 Jahren mit der Familie Grimaldi verbundene Geschichte des Fürstentums ist nach und nach in den Mittelpunkt der Welt gerückt. Erfahren Sie während der Besichtigung Näheres über das Fürstenhaus, die Stellung Monacos in der Region und erleben Sie die pracht- und klangvolle Wachablösung vor dem Fürstenpalast, die pünktlich jeden Tag um 11.55 Uhr stattfindet. Anschließend haben Sie genügend Zeit, das unter der Leitung des berühmten Meeresforschers Jaques Cousteau entstandene ozeanographische Museum, den botanischen Garten oder den Yachthafen zu besichtigen.
12. Tag: Fahrt ins Blaue
Für den heutigen Tag haben wir uns noch etwas Besonderes ausgedacht. Lassen Sie sich überraschen! Wir unternehmen eine „Fahrt ins Blaue“
13. Tag: Entspannung am Meer
Den heutigen Tag können Sie ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten. Der Ferienort und das Hotel am schönen Sandstrand laden zum Verweilen ein. Abendessen im Hotel.
14.Tag: Südtiroler Landschaften
Heute heißt es leider Abschied nehmen von der bezaubernden Blumenriviera. Aber unsere Fahrt nach Südtirol kann abwechslungsreicher nicht sein. Die Bergwelt der nördlichen Alpen Italiens zeigt sich sicherlich von ihrer schönsten Seite. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
15. Tag: Heimreise
Ein letzter Blick auf die Alpen und die Heimreise beginnt.
Die Blumenriviera erwartet Sie als eine der schönsten Küsten Europas mit Sonne, Meer, Sandstränden, Bergen und einem ganzjährig milden Klima. Inmitten dieser schönen Mittelmeerregion befindet sich unser 4-Sterne-Urlaubshotel „Loano 2 Village“ im idyllischen Küstenort Loano an der weltbekannten Riviera. Die Hotelanlage liegt ideal im grünen Residenzviertel des Ortes. Hier laden Restaurants, Bars, eine Pizzeria und große Swimmingpools und je nach Witterung ein Hallenbad (nach Öffnungszeiten des Hotels), ein Tennisplatz, Fitnessraum, ein großer Palmengarten sowie eine Panorama-Sonnenterrasse zum Zeitvertreib ein. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder DU/WC, Föhn, TV, Safe, Telefon, Klimaanlage und Balkon. Wer möchte, kann gern den kostenlosen Shuttlebus nutzen, dieser ist eine bequeme Verbindung zum Meer. Auch für alle Spaziergänger ist das Hotel oder der Strand sehr gut zu erreichen.
Schmidt-Leistungen
  • ? Fahrt im modernen Reisebus
  • ? 2x Hotelübernachtung im Südtiroler Alpenraum
  • ? 12x Übernachtung in der Hotelanlage „Loano 2 Village“ in Loano an der Blumenriviera
  • ? alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • ? 14x Frühstücksbuffet in den Hotels
  • ? 14x Abendessen (teils als Menü oder Buffet)
  • ? Ausflugsfahrt zur faszinierenden Landschaft zwischen der Küste und dem Alpenmassiv nach San Remo
  • ? Besuch des Ligurischen Hinterlandes mit dem mittelalterlichen Dörfchen Dolceaqua
  • ? Ausflugsfahrt nach Santa Margherita Ligure mit Besuch des weltbekannten Portofino
  • ? Bootsfahrt entlang der berühmten Häuserkulisse und durch die mondäne Mittelmeerbucht von Portofino
  • ? Ausflugsfahrt an die Palmenriviera nach Alassio und Albenga
  • ? Ausflugsfahrt über die Seealpen in das mondäne Nizza, mit kleiner Stadtrundfahrt und Freizeit an der berühmten Promenade und der Altstadt
  • ? Ausflugsfahrt entlang der Panoramastraße nach Monaco mit örtlicher Reiseleitung
  • ? Überraschungsausflug „Fahrt ins Blaue“
  • ? Fremdenverkehrsabgabe
15 Tage
 
Doppelzimmer mit DU/WC
1.201,00 €
 
Einzelzimmer DU/WC
1.517,00 €

Reisefinder


Telefon-Service

03375 - 9 20 20

Unsere Reisebüro-Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr
    und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!