array(2) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "5050"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(22) "Kroatien Kvarner Bucht"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2019-05-24"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2019-06-02"
    ["date"]=>
    string(18) "24.05 - 02.06.2019"
    ["dauer"]=>
    int(10)
    ["id"]=>
    string(4) "5050"
  }
  [1]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "4969"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(22) "Kroatien Kvarner Bucht"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2019-09-14"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2019-09-23"
    ["date"]=>
    string(18) "14.09 - 23.09.2019"
    ["dauer"]=>
    int(10)
    ["id"]=>
    string(4) "4969"
  }
}
array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "4969"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(22) "Kroatien Kvarner Bucht"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2019-09-14"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2019-09-23"
    ["date"]=>
    string(18) "14.09 - 23.09.2019"
    ["dauer"]=>
    int(10)
    ["id"]=>
    string(4) "4969"
  }
}
Schmidt Reisen

Kroatien Kvarner Bucht

Opatija und die schönsten Inseln der Kvarner Bucht

Die Urlaubsregion Kvarner in Kroatien ist eine Welt für sich. Wildromantische Gebirgszüge, eine Küste mit Palmen, mondänen Villen und Stränden, die sich in Richtung Süden öffnet und mit zahlreichen Inseln durchzogen ist. Mit über 2.300 Sonnenstunden im Jahr zählt die Kvarner Region zu den sonnenreichsten Plätzen Europas und bietet alle Möglichkeiten für einen aktiven, entspannten und erholsamen Urlaub. Palmen und mediterranes Flair... Die Palmen von Opatija schmücken den wohl schönsten Strandabschnitt der gesamten Adria. Schon vor 160 Jahren, in der Zeit der Habsburger Monarchie, wurden sie aus der ganzen Welt zusammengetragen. Elf verschiedene Palmenarten, von der chinesischen Hanfpalme bis zur beeindruckenden „Phoenix canariensis“, der beliebten Dattelpalme der Kanarischen Inseln, zeigen sich hier an der kilometerlangen „Kaiser Franz Josef“- Flanierpromenade. Selbst zur Weihnachtszeit sitzen die Menschen auf den Terrassen der Cafes, genießen die gesunde Luft und bewundern die 150 verschiedenen Pflanzenarten im Park Angiolina, wie die japanische Kamelie, die bereits im Februar in voller Blüte erscheint. Küste in vollen Zügen genießen. Die Urlauber lieben diesen Weg, da er so viel Interessantes und Abwechslung bietet. Gestalten Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen.
1. Tag: Die Sonne lockt...
Nach einer entspannten Anreise beziehen wir am Nachmittag in Bayern unser Hotel. Freizeit bis zum Abendessen im Hotel.
2. Tag: Meer und mediterranes Flair...
Heute machen wir uns auf den Weg zu den blauen Wogen der Adria. Bereits am späten Nachmittag haben wir unser Urlaubshotel „Excelsior” in Lovran erreicht. Hier beziehen wir unsere Zimmer für die nächsten sieben Nächte. Nutzen Sie nun die Möglichkeit für eine erste Erkundungstour durch den hübschen Urlaubsort, bevor wir uns zum Abendessen im Hotel wiedertreffen.
3. Tag: Opatija - der elegante Badeort mit dem mondänen Charme
Heute zeigen wir Ihnen auf einem kleinen Promenadenspaziergang das stolze Opatija. Im Jahr 1844 erbaute der Patrizier lginio Scarpa in Lorbeerhainen und unter mediterranen Eichen die Villa „Angiolina". Damit legte er den Grundstein für den Fremdenverkehr in Opatija. Denn seit dem überwinterten hier die königlichen und kaiserlichen Familien und viele andere angesehene Persönlichkeiten aus der ganzen Welt. Am Fuße des Bergrückens Ucka, geschützt vor Winden, erstreckt sich heute die „Riviera von Opatija" in voller Pracht. Da die Durchschnittstemperatur in Opatija um einige Grade höher ist, als die in den benachbarten Orten, zeigen die mit Kamelien, Magnolien, Palmen und anderen subtropischen Gewächsen bepflanzten Grünanlagen schon zeitig ihr buntes Kleid.
4. Tag: Dem sanften Rauschen der Wellen lauschen…
Heute können Sie in der Sonne liegen, oder sich bei einem Spaziergang entlang der Küste vergnügen! Vom alten Hafen in Lovran führt ein wunderschöner Küstenweg nach Icici. Entlang des Weges empfangen Sie viele kleine Fischrestaurants mit landestypischen Spezialitäten. In den Parks, oder an Badebuchten bieten sich viele Möglichkeiten eine Pause einzulegen. Von dort können Sie das Panorama der Kvarner
5. Tag: Ausflug auf die „Goldene Insel“
Heute wecken wir den Entdecker in Ihnen! Während einer Inselrundfahrt über die Insel Krk bieten sich Ihnen abwechslunsreiche Landschaftsbilder! Die Kombination aus tiefblauem, glasklarem Meer und einer abwechslungsreichen Landschaft macht die Insel in der Kvarner Bucht zu einem beliebten Ausflugsziel. Während die karstige Gebirgslandschaft im Nordosten ihren herben Charme versprüht, präsentiert sich der Südwesten dicht bewaldet. Im grünen Inselinneren breiten sich besonders in der Umgebung von Vrbnik Weinberge und Olivenhaine aus.
6. Tag: Der Ucka Naturpark
Auf diesen schönen Landstrich könnte jedes Land neidisch werden! Die Natur hat ihn schier verschwenderisch mit vielen Schönheiten bedacht. Sie sehen sanfte Hügel mit feinen Rebstöcken, silberglänzende Olivenhaine und stolze Zypressen, welche sich aus der roten Erde dem Himmel entgegenstrecken. Bei unserem ersten Halt im Örtchen Kastav genießen Sie einen fantastischen Blick über die Kvarner Bucht und auf das mittelalterliche Stadtbild. Auf unserer Weiterfahrt durch den Ucka Naturpark genießen wir die Ruhe und bewundern die glasklaren Bäche, die aus den umliegenden Bergen entspringen.
7. Tag: Insel Cres und ein Meer wie aus dem Bilderbuch!
Nach dem Frühstück beginnt Ihr Ausflug entlang der südlichen Küstenstraße Istriens. Sie zählt zu den schönsten Panoramastraßen Kroatiens, führt vorbei an vielen Buchten und schlängelt sich grazil entlang der Küste zum Hafen von Brestova. Die Überfahrt auf die Urlaubsinsel Cres dauert nur 20 Minuten. Die Stadt gleichen Namens zählt zu den schönsten historischen Orten in der Kvarner Inselwelt. Zum einen wegen der phantastischen Lage auf einer spitz zulaufenden Landzunge, die aus der Luft wie ein Schiff aussieht und zum anderen wegen seiner malerischen Altstadt. Lassen Sie sich von der einmaligen Schönheit überzeugen.
8. Tag: Zeit für Urlaubserlebnisse
Das Meer genießen, über die Promenade bummeln oder einfach nur in der Sonne liegen. Das wären unsere Tipps für den heutigen Urlaubstag.
9. Tag: „Dovidenja" schöne Adria!
Heute nehmen wir Abschied von der Kvarner Küste und fahren durch die schöne Alpenlandschaft in Richtung Bayern. Abendessen im Hotel.
10. Tag: Heimreise
Was bleibt sind tolle Eindrücke und zahlreiche Erinnerungsfotos einer herrlichen Urlaubsreise. Ankunft am späten Nachmittag in den Heimatorten.
Die wunderschöne Küste der Kvarner Bucht ist zu allen Jahreszeiten eine gute Wahl für einen erholsamen Urlaub in Kroatien. Durch die wunderbare Lage unseres 4-Sterne-Urlaubshotels „Excelsior“ in Lovran, einem Nachbarörtchen des mondänen Seebades Opatija, wird die Attraktivität nochmals unterstrichen. Das Hotel liegt in zentraler Lage am Meer und ist von einer Parkanlage umgeben. Die geräumigen Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, WLAN, Klimaanlage und Kabel TV ausgestattet sind. Das Hotel verfügt über zwei Außenpools, ein beheiztes Meerwasser-Hallenbad, sowie ein Saunazentrum mit zwei finnischen Saunen und einem türkischen Bad und einer Relax Zone. Auf ein Häppchen oder ein Getränk laden ein Restaurant, die Taverne, die Pizzeria oder die Cocktailbar ein. Hier genießen Sie einen Aufenthalt mit freundlichen Gastgebern in schöner Umgebung mit den heilenden Kräften aus Luft, Sonne und Meer.
Schmidt-Leistungen
  • ? Fahrt im modernen Reisebus
  • ? 2x Hotelübernachtung im bayerischen Voralpengebiet
  • ? 7x Übernachtung im 4-Sterne-Urlaubshotel „Excelsior” in Lovran an der Kvarner Bucht
  • ? alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • ? 9x landestypisches Frühstücksbuffet
  • ? 9x Abendessen (teils als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • ? Kleiner Ausflug in das benachbarte Seebad Opatija zum Promenadenbummel mit örtlicher Reiseleitung
  • ? Ausflugsfahrt mit Inselrundfahrt über die „Insel Krk” mit örtlicher Reiseleitung
  • ? Ausflugsfahrt auf die „Sonneninsel Cres“ mit mit Fährüberfahrt und in Begleitung einer örtlicher Reiseleitung
  • ? Ausflugsfahrt nach Kastav und dem Ucka Naturpark mit örtlicher Reiseleitung
  • ? Fremdenverkehrsabgaben in den Hotels
10 Tage
 
Doppelzimmer mit Aufbettung
911,00 €
 
Doppelzimmer mit DU/WC
911,00 €
 
Einzelzimmer DU/WC
1.035,00 €

Reisefinder


Telefon-Service

03375 - 9 20 20

Unsere Reisebüro-Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr
    und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!