array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "5178"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(12) "Malta - Gozo"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2020-03-22"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2020-03-29"
    ["date"]=>
    string(18) "22.03 - 29.03.2020"
    ["dauer"]=>
    int(8)
    ["id"]=>
    string(4) "5178"
  }
}
array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "5178"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(12) "Malta - Gozo"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2020-03-22"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2020-03-29"
    ["date"]=>
    string(18) "22.03 - 29.03.2020"
    ["dauer"]=>
    int(8)
    ["id"]=>
    string(4) "5178"
  }
}
Schmidt Reisen

Malta - Gozo

Faszination zwischen Europa und Afrika

Gern würde ich Sie einmal in meiner Wahlheimat Malta begrüßen. Die kleine Inselgruppe im Mittelmeer unterhalb von Sizilien, zu der auch die Inseln Gozo und Comino gehören, ist nicht nur für ihre historischen Stätten bekannt, die von über Jahrhunderte andauernde Eroberungen zeugen. Immer wieder erlebe ich eine eigenwillige, charmante und außergewöhnliche Insel, die sich zu jeder Jahreszeit mit wunderschönen Farben schmückt. Sowohl die Hauptstadt Valletta, umgeben von beeindruckenden Festungsmauern und prachtvollen Kirchen, als auch der Besuch der Insel Gozo mit zauberhaften kleinen Orten und einer beeindruckenden Landschaft mit schroffen Steilklippen, wird sie begeistern. Ihre Anja Jokisch aus Malta
1. Tag: Die Sonne des Südens & das Blau des Meeres!
Wir möchten Sie zur Winterflucht in die Sonne einladen, zu einer Kombination aus Sonne, Meer und Unterhaltung! Nach nur drei Flugstunden empfängt uns der Reiseleiter auf der Urlaubsinsel Malta. Hier, auf halbem Wege zwischen Europa und Afrika sind bereits angenehmere Temperaturen zu spüren. Nach der kurzen Fahrt zum Hotel „Maritim“ und dem Zimmerbezug treffen wir uns zum Abendessen im Hotelrestaurant.
2. bis 7. Tag: Urlaubsaufenthalt auf Malta mit folgendem Ausflugsprogramm:
- Valletta – Maltas prunkvolle Hauptstadt
Lassen Sie uns mit dem Besuch der Hauptstadt Valletta beginnen. Valletta begeistert jeden Besucher! Die Stadt zählt seit 1980 nicht ohne Grund zum Weltkulturerbe der UNESCO. Das Stadtbild ist geprägt von den historischen Bauten und hübschen Gassen, die zum gemütlichen Bummel einladen. Valletta ist ein Ort, um Kultur zu entdecken und durch elegante Geschäfte zu streifen. Mit einem Höhepunkt lassen wir unseren Besuch enden, wir spazieren durch die berühmten Barracca Gärten,mit ihren mediterranen Pflanzen, Blumen und Blüten. Gäste aus der ganzen Welt bewundern hier, auf der Grand-Terrasse des Mittelmeeres, den Panoramablick auf den Grand Harbour. Hier zeigen sich vor Anker liegende Boote, Kreuzfahrtschiffe und Yachten in einem der schönsten Naturhäfen der Welt.
- Die Mdina und die farbenprächtigen Boote
Heute geben wir Ihnen diskrete Einblicke in das Leben der Bewohner in der weltberühmten Mdina. Es ist nur wenigen Menschen vergönnt, in einem der schönsten und historischsten Orte der Welt zu wohnen. Die autofreie Mdina soll eine stille Stadt bleiben, welche auch in Zukunft durch ihre ruhige Atmosphäre bestechen soll.
Wenn wir schon einmal auf Malta sind, dann müssen wir auch unbedingt die berühmten "Luzzis“, im bunten Fischerdörfchen Marsaxlok besuchen. Die Luzzis sind hunderte liebevoll, buntbemalte Fischerboote, die im kleinen Hafen der Stadt ankern und darauf warten, besichtigt zu werden.
- Gozo - Beeindruckend und schön…
„Insel des Lichts“ wird sie genannt, ebenso wie „Calypso-Insel“ oder „Insel des Honigs“. Lassen Sie uns doch herausfinden, welcher Name am besten zur kleinen Schwesterinsel von Malta passt. Gozo ist eine Insel mit ganz eigener Ausstrahlung! Mit der Fähre erreichen wir Maltas beschauliche Schwesterinsel. Bei einem Rundgang durch die Inselhauptstadt Victoria besichtigen wir die Altstadt und die Zitadelle, von der sich ein herrlicher Blick über die Insel bietet. Das Naturschutzgebiet Dwejra an der zerklüfteten Westküste beeindruckt mit bizarren Felsformationen. Etwas Freizeit für individuelle Entdeckungen und Einkäufe bleibt Ihnen natürlich auch. Gozo ist berühmt für Wollwaren und handgeklöppelte Spitzen.
- Einer der schönsten Bauten und Gärten…
Nach der Verdrängung des Ritterordens folgte die Zeit der gartenbegeisterten Briten. Sie legten hier wunderschöne Gärten an. Der zugezogene wohlhabende Bewohner Marquis Guiseppe Scicluna ließ sein Grundstück im Ortskern von Naxxar opulent umgestalten. Hinter fast unscheinbaren Fassaden entstand hier ein echtes Juwel und Prachtstück der Barockzeit. Bewundern Sie den bemerkenswerten Marmor im Palazzo Parisio, den Ballsaal mit den vergoldeten Spiegeln, die grandiose Halle im Stil von Pompeji und den Speisesaal mit feinstem Stuckwerk und handbemalten Wänden. Die zwei wunderschönen Gärten, mit barocken Mauern und einem lieblichen Blumengarten sind von außerordentlicher Pracht!
8. Tag: „Sahha” - auf Wiedersehen und alles Gute
Nach einem genussvollen Frühstück vom Buffet und der Transferfahrt zum Flughafen endet unsere Urlaubszeit auf Malta. Rückflug und Heimtransfer mit dem Schmidt-Reisebus.
Auch auf der Mittelmeerinsel Malta wird der Service der familiär geführten Maritim-Hotelkette hoch geschätzt. Das Hotel verfügt im kleinen Städtchen Mellieha über eine der schönsten Panoramalagen. Es ist ein Genuss auf der Terrasse zu verweilen den Blick in das terrassenförmig angelegte Tal schweifen zu lassen. Von hier aus genießt man einen traumhaften Blick auf das Mittelmeer und den feinsandigen Strand sowie die bekannten Inseln Gozo und Comino. Alle Zimmer sind erstklassig eingerichtet und verfügen über Balkon, DU/WC, TV und Fön. Der Wellnessbereich „Aphrodite“ ist eine wahre Zauberformel für Ihr Wohlbefinden, ob Pediküre, Friseur oder Massageanwendungen, hier können Sie gegen Aufpreis wunderschöne entspannte Stunden verbringen.
Schmidt-Leistungen
  • Schmidt-Transfer zum Flughafen Berlin/Tegel und zurück
  • Linienflug mit AIR MALTA in der Economy Class von Berlin nach Malta und zurück
  • alle Flughafensteuern und Gebühren (Stand 07/2019, Änderungen ggf. möglich)
  • Fahrt im landestypischen klimatisierten Reisebus während des Aufenthaltes auf der Insel Malta
  • 7x Übernachtung im 4* Sterne-Hotel „Maritim Antonine Hotel & Spa" in Mellieha/Malta
  • alle Hotelzimmer mit Bad oder DU/WC mit Gartenblick oder Poolblick
  • 7x großes Maritim Verwöhn-Frühstücksbuffet
  • 7x Abendbuffet im Hotel
  • Exklusives Getränkepaket (Wein, Bier, Softgetränke zum Abendessen im Hotelrestaurant
  • Geführter Bummel durch die hübschen Gässchen in Valletta mit Besuch der Barracca Gärten und Panoramablick auf den Grand Harbour
  • Eintritt in die St. John´s Co-Kathedrale
  • Ausflug zur „schweigenden Stadt Mdina“ und zu den buntbemalten Fischerbooten im Fischerdörfchen Marsaxlok
  • Ausflug auf die Insel Gozo mit kurzer Fährüberfahrt
  • Geführte Rundfahrt auf Gozo mit regionalen Charter-Bussen entlang des Naturschutzgebietes Dwejra mit seiner zerklüfteten Küste und Besuch der Inselhauptstadt Victoria
  • kleiner Ausflug nach Naxxar mit Besuch und Eintritt des Palazzo Parisio und dessen Gärten
  • Fremdenverkehrsabgaben
  • Schmidt-Reisebegleitung
8 Tage
 
Doppelzimmer mit DU/WC
1.366,00 €
 
Einzelzimmer DU/WC
1.627,00 €

Reisefinder


Telefon-Service

03375 - 9 20 20

Unsere Reisebüro-Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr
    und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!