Ihr Reiseveranstalter in Berlin-Brandenburg
Menü MENÜ
Ihr Reiseveranstalter in Berlin-Brandenburg
Ihr Reiseveranstalter in Berlin-Brandenburg
zurück

Tegern- und Starnberger See

Kurzreise an den schönen Tegern- und Starnberger See

Reisehöhepunkte

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5x Übernachtung im Hotel "St. Georg" in Bad Aibling
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 5x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 5x Abendessen im Hotel
  • Panorama-Ausflugsfahrt zum Tatzelwurm, Bayrischzell und Schliersee
  • Panorama-Ausflugsfahrt zum Starnberger See und Ammersee
  • Schifffahrt auf dem Starnberger See
  • Geführte Panorama-Ausflugsfahrt nach Bad Tölz, Tegernsee und zum Sylvensteinstausee
  • Schiffsüberfahrt Tegernsee
  • Fremdenverkehrsabgabe
ab 591,00 € 01.10.2020 - 06.10.2020

Tegern- und Starnberger See

01.10.2020 - 06.10.2020
Anreise/Abreise
Dauer
Art der Reise
Art der Unterkunft/ Zimmer/ Kabine
Anzahl der Teilnehmer
Preis pro Person
Gesamtpreis
Anreise/Abreise
01.10.2020 - 06.10.2020
( Anfrage )
Dauer
6
Art der Reise
Busreise
Art der Unterkunft/ Zimmer/ Kabine
Doppelzimmer mit DU/WC
Anzahl der Teilnehmer
Preis p.P.
591 €
Gesamtpreis
-
Anreise/Abreise
01.10.2020 - 06.10.2020
( Anfrage )
Dauer
6
Art der Reise
Busreise
Art der Unterkunft/ Zimmer/ Kabine
Einzelzimmer DU/WC
Anzahl der Teilnehmer
Preis p.P.
696 €
Gesamtpreis
-
1. Tag: "Grüß Gott" in Oberbayern!

Anreise in die traditionsreiche Landschaft Oberbayerns. Begrüßung und Zimmerbezug am frühen Nachmittag im Hotel “St. Georg” in Bad Aibling. Das Hotelrestaurant mit seinem typisch oberbayerischen Ambiente erwartet Sie am Abend zu einem ersten Besuch. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Urlaub in kristallklarer Luft!

Nicht umsonst ist Bayern das beliebteste Urlaubsland Deutschlands. Hier in Oberbayern sind die Wolken weißer und der Himmel blauer. Hier gibt es kristallklare, gesunde Bergluft, glitzernde Seen, saftig-grüne Wiesen und eine wunderbare Natur. Genießen Sie unseren heutigen Urlaubstag mit einer Ausflugsfahrt über den Tatzelwurm nach Bayrischzell und weiter zum Spitzingsee, dem größten Hochgebirgssee Bayerns. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen anschließend den bekannten Schliersee. Vom gleichnamigen Ort aus bietet sich ein malerischer Blick auf die Kulisse der Berge Aiplspitz, Jägerkamp, Brecherspitz und Bodenschneid.

3. Tag: Ausflug in das Alpenvorland zum Starnberger See.

Bevor wir unseren Ausflug zu den schönsten Seen im Alpenvorland antreten, zeigt Ihnen unsere Reiseleitung den schönen Urlaubsort Bad Aibling. Dann führt uns der Weg zum idyllisch gelegenen Starnberger See. Der von zahlreichen Segelbooten und Ausflugsschiffen belebte See bietet während einer Schifffahrt ein abwechslungsreiches Bild. Sehenswert ist im Anschluss Starnberg mit dem ehemaligen Schloss der Herzöge von Bayern, das oberhalb des Ortes thront. Im Schloss des Dorfes Berg verbrachte König Ludwig II. zahlreiche Sommer. Im Jahre 1886 schied er an den Ufern des Starnberger Sees auf mysteriöse Weise aus dem Leben. Noch heute erinnert ein Kreuz im See an dieses tragische Ereignis.

4. Tag: "Jetzt fahr'n wir übern See..."

Ein breites, sonniges Tal am Alpenrand, sanfte Hügel, bewaldete Berge und mittendrin der glasklare, in herrlichen Blautönen schillernde Tegernsee, so sieht die perfekte Kulisse für einen erlebnisreichen Aufenthalt an einem der schönsten Seen Deutschlands aus. Beginnen werden wir jedoch mit einem kurzen Aufenthalt in der historischen Marktstraße von Bad Tölz. Diese gehört mit Ihren farbenprächtigen, mit Lüftlmalerei geschmückten Häusern und deren behäbigen Giebeln zu den schönsten Straßenzügen Bayerns. Über Gmund, mit einem schönen Blick auf den Tegernsee, führt uns der Weg direkt in den Kurort Bad Wiessee. Hier sprudeln die stärksten Jod- und Schwefelquellen Deutschlands. Die 5 km lange Seepromenade ist ein beliebter Treffpunkt zum Bummeln und lädt uns zum Ausruhen ein. Mit dem Schiff setzen wir über in den mondänen und exklusiven Wohnort Rottach-Egern. Hier erwartet uns der Reisebus für eine Fahrt über die Deutsche Alpenstraße entlang des Sylvensteinstausees. Zurück zum Hotel. Typisch bayerisch werden wir den heutigen Tag mit einem deftigen Abendessen beenden.

5. Tag: Freizeit im schönen Kurort

Nutzen Sie den heutigen freien Tag für einen Bummel durch den Kurort Bad Aibling, einen kleinen Herbstspaziergang durch die schöne Natur oder verbringen Sie den Tag in der Therme. Natürlich können Sie auch die Annehmlichkeiten des Hotels nutzen. Ihnen steht die Bade- und Saunalandschaft mit Hallenbad, Whirlpool, Finnischer-, Bio- und Dampfsauna zur Verfügung.

6. Tag: "Servus" und Heimreise

Werfen Sie noch einen Blick in die verträumte Berglandschaft und nehmen Sie diesen als unvergessliche Erinnerung mit nach Hause.

Sie wohnen in Oberbayern im Urlaubs- und Tagungshotel „St. Georg" in Bad Aibling. Im geschmackvoll ausgestatteten Hotel finden Sie Restaurant, Bauernstube, Weinstube, Bar und Lift. Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV und Telefon. Weiterhin bieten ein Hallenbad mit 28° C und der Whirlpool mit 33° C mit insgesamt 115 m² Wasserfläche Badespaß pur.

Schmidt-Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5x Übernachtung im Hotel "St. Georg" in Bad Aibling
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 5x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 5x Abendessen im Hotel
  • Panorama-Ausflugsfahrt zum Tatzelwurm, Bayrischzell und Schliersee
  • Panorama-Ausflugsfahrt zum Starnberger See und Ammersee
  • Schifffahrt auf dem Starnberger See
  • Geführte Panorama-Ausflugsfahrt nach Bad Tölz, Tegernsee und zum Sylvensteinstausee
  • Schiffsüberfahrt Tegernsee
  • Fremdenverkehrsabgabe