Es tut uns leid aber um diese Seite Vollständig nutzen zu können wird JavaScript benötigt.
Sollten Sie diese meldung sehen bitte aktivieren Sie JavaScript und laden Sie die Seite neu. Weiter Informationen erhalten Sie hier!

Ihr Reiseveranstalter in Berlin-Brandenburg
Menü MENÜ
Ihr Reiseveranstalter in Berlin-Brandenburg
zurück

4 Flüsse Fahrt

Erlebnisreiche 4-Flüsse-Panoramafahrt Lahn-Rhein-Mosel-Ahr

Reisehöhepunkte

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5x Übernachtung im Hotel in Kamp Bornhofen
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 5x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 5x Abendessen
  • Besuch der Lahnmetropole Limburg
  • Ausflug mit dem Rheinschiff nach Rüdesheim (incl. 4-stündiger Schifffahrt)
  • Panoramafahrt entlang der Weinterrassen an der Mosel mit Reiseleitung
  • Ausflugsfahrt durch die Eifel und durch das Ahrtal mit Aufenthalt in Ahrweiler und Maria Laach mit Reiseleitung
  • Ausflugsfahrt an das berühmte Deutsche Eck nach Koblenz mit Reiseleitung
  • Stadtführung in Koblenz mit örtlicher Reiseleitung
  • Weinverkostung in einem urigen Kellergewölbe
  • Fremdenverkehrsabgabe
ab 613,00 € 1 weitere Termine

4 Flüsse Fahrt

Anreise/Abreise
Dauer
Art der Reise
Art der Unterkunft/ Zimmer/ Kabine
Anzahl der Teilnehmer
Preis pro Person
Gesamtpreis
1. Tag: Anreise nach Kamp-Bornhofen

Bereits am Nachmittag erreichen wir mit einem kurzen Aufenthalt die Kurstadt an der Lahn, Limburg. Lassen Sie sich bei einem gemütlichen Stadtbummel durch die historische Stadt Limburg von der Schönheit des nahezu vollständig erhaltenen alten Zentrums beeindrucken. Hübsche Fachwerkhäuser, der ehemaligen Wohn- und Geschäftshäuser der Handelsherren aus dem 13. bis 18. Jahrhundert prägen das Bild des heute unter Denkmalschutz stehenden Stadtkerns. Eines der imposantesten Beispiele für die einzigartige Besonderheit der Stadt ist der 750-jährige St. Georgsdom, den Kenner zu den einmaligen Kunstschätzen Europas zählen. Weiterfahrt nach Kamp-Bornhofen, dem beliebten Ferienort am Rhein. Mit einem "Herzlich Willkommen" werden Sie im Hotel "Rheingraf" empfangen. Mit rheinischem Frohsinn wird Ihnen nach dem Abendessen vieles über die Rheinlandschaft, das Loreleytal und über die 1.000-jährige Weingeschichte Ihres Urlaubsortes berichtet.

2. Tag: Warum ist es denn am Rhein so schön?

Heute erhalten Sie die Antwort auf diese musikalische Frage. Zunächst lernen Sie während einer etwa 4-stündigen Schifffahrt den romantischsten Teil des Rheins kennen. Bestaunen Sie den berühmten, fast senkrecht aufsteigenden Loreleyfelsen oder den Mäuseturm, bevor wir in Rüdesheim an Land gehen. Hier haben Sie Gelegenheit, die zauberhafte Altstadt mit der Drosselgasse zu durchstöbern. Abendessen im Hotel.

3. Tag: "Oh Mosella"

Es gibt wohl viele Flüsse mit stolzen Verläufen, aber die Mosel stellt auf unserer Reise den Glanzpunkt dar. Mit ihren Schleifen, zahlreichen Burgen, Ruinen, steilen Weinbergen, sowie kleinen, prächtigen Weinorten und historischen Städten, wie Koblenz und Cochem, werden auch Sie von ihr fasziniert sein. Nach herrlichen Landschaftsbildern verabschieden wir uns mit einer Mosel-Weinprobe von der schönen Region.

4. Tag: Panoramafahrt Eifel und Lacher See

Begleiten Sie uns zu einer Panoramafahrt durch die Eifel. Wie in einem Fernsehfilm ziehen steile Felshänge, enge Flussschlingen und die sanft geschwungenen Hochflächen des Rheinischen Schiefergebirges an uns vorüber. Eingebettet in diese einzigartige Naturlandschaft und umgeben von Weinterrassen, befindet sich Ahrweiler, durch deren südlichen Stadtteilrand die Ahr fließt. Im Anschluss fahren wir an den Laacher See, dem größten Kratersee in der Eifel. Die Wasserfläche des Sees mit seinen etwa zwei Kilometern Breite und drei Kilometern Länge zieht viele Menschen magisch an. Der See wirkt wie ein großes Auge, das sich im Wandel der Jahreszeiten und bei wechselnder Witterung ständig verändert. Im Mai erscheint der See rund in einem zarten, hellen Grün, dessen Anblick der Besucher nicht so schnell vergisst. Im Sommer zieht das farbige Spiel der Bäume und Blumen durch das Land. Weltberühmt hier ist auch, die imposante Klosteranlage Maria Laach an der Südwestseite des Sees. Die Abteikirche, das Laacher Münster, ist einer der bedeutendsten romanischen Kirchenbauten nördlich der Alpen.

5. Tag: Faszinierende Flusslandschaften in Koblenz

Heute führt uns unser Ausflug nach Koblenz, der schmucken Stadt an Rhein und Mosel. Die sehenswerte Altstadt zählt zu den schönsten in Deutschland und ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Ebenso wie Schloss Stolzenfels, das märchenhaft über dem Rhein thront. Unser Weg führt uns auch zum Wahrzeichen der Stadt, dem berühmten Deutschen Eck mit seinem Kaiser-Wilhelm-Denkmal. Hier ganz in der Nähe können Sie mit Deutschlands größter Seilbahn vom Konrad-Adenauer-Ufer über den Rhein hoch zur Festung Ehrenbreitstein schweben. Dies ist ein fantastisches Erlebnis mit atemberaubenden Ausblicken.

6. Tag: Heimreise

Eine abwechslungsreiche Reise zu Deutschlands schönsten Flüssen endet am späten Nachmittag.

Nur die Uferstraße trennt unser Hotel „Rheingraf“ von der Anlegestelle der Rhein-Ausflugsschiffe. Eine herzliche Atmosphäre durch die persönliche Betreuung der Gastgeber zeichnet dieses Hotel aus. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC und TV ausgestattet.

Schmidt-Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5x Übernachtung im Hotel in Kamp Bornhofen
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 5x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 5x Abendessen
  • Besuch der Lahnmetropole Limburg
  • Ausflug mit dem Rheinschiff nach Rüdesheim (incl. 4-stündiger Schifffahrt)
  • Panoramafahrt entlang der Weinterrassen an der Mosel mit Reiseleitung
  • Ausflugsfahrt durch die Eifel und durch das Ahrtal mit Aufenthalt in Ahrweiler und Maria Laach mit Reiseleitung
  • Ausflugsfahrt an das berühmte Deutsche Eck nach Koblenz mit Reiseleitung
  • Stadtführung in Koblenz mit örtlicher Reiseleitung
  • Weinverkostung in einem urigen Kellergewölbe
  • Fremdenverkehrsabgabe