Es tut uns leid aber um diese Seite Vollständig nutzen zu können wird JavaScript benötigt.
Sollten Sie diese meldung sehen bitte aktivieren Sie JavaScript und laden Sie die Seite neu. Weiter Informationen erhalten Sie hier!

Ihr Reiseveranstalter in Berlin-Brandenburg
Menü MENÜ
Ihr Reiseveranstalter in Berlin-Brandenburg
zurück

Nordfriesischer Inselzauber

Auf zu den Nord- und Ostseeinseln

Reisehöhepunkte

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5x Übernachtung im Hotel „Goos“ in Jübek
  • 5x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 5x Abendessen im Hotel
  • Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • Begrüßungsdrink im Hotel
  • Ausflugsfahrt auf die Marschinsel Nordstrand und Strandbesuch in St. Peter Ording
  • Ausflug zur Schifffahrt auf die Insel Föhr mit Überfahrt von Dagebüll nach Wyk/Föhr und zurück
  • Geführte Insel-Rundfahrt auf der Nordseeinsel Föhr
  • Panorama-Ausflugsfahrt zum „Königlichen Flirt“ an der „dänischen Südsee", mit Sonderborg, Flensburger Förde und Flensburg mit Reiseleitung
  • Ausflugsfahrt zur „Sonnenseite“ der Kieler Förde nach Laboe mit Stadtrundfahrt Kiel und Besuch des Nord-Ostsee-Kanals
  • Örtliche Reiseleitung auf allen Ausflugsfahrten
  • Fremdenverkehrsabgabe
ab 671,00 € 17.07.2022 - 22.07.2022

Nordfriesischer Inselzauber

17.07.2022 - 22.07.2022
Anreise/Abreise
Dauer
Art der Reise
Art der Unterkunft/ Zimmer/ Kabine
Anzahl der Teilnehmer
Preis pro Person
Gesamtpreis
1. Tag: Die herzliche Begrüßung nach der Anreise verspricht einen schönen Aufenthalt im Hotel "Goos" in Jübek. Freizeit für einen Spaziergang und Abendessen im Hotel.
2. Tag: Mit den Postkartenmotiven der Nordsee füllen wir unseren heutigen Urlaubstag. Wir beginnen mit der Fahrt über den 3km langen Damm zur Marschinsel Nordstrand. Umgeben von der Eiderstedter Halbinsel, den Inseln Föhr und Amrum, liegt Nordstrand, die grüne Insel, inmitten der einzigartigen Welt der Halligen im Wattenmeer. Hier sollte ein jeder auf dem Deich das einzigartige Panorama genießen. Anschließend geht es weiter nach St. Peter Ording. Häuser auf Pfählen, kilometerweiter Strand, einzigartige Dünenlandschaften und sausende Strandsegler - das alles und vieles mehr finden Sie in St. Peter Ording. Hier bekommt der Begriff Weite eine ganz neue Bedeutung. Der heutige Tag bietet noch eine Besonderheit, als nächstes steht eine Wattwanderung auf dem Programm.
3. Tag: Schöner können wir unseren Urlaubstag an der Nordsee nicht beginnen! Unser Ausflug führt Sie auf die Nordseeinsel Föhr. Nach einer kurzen Fahrt im Reisebus ist der Hafen von Dagebüll erreicht. Bereits von Bord aus lässt sich die grüne Insel im nordfriesischen Wattenmeer erkennen. Durch ihre küstennahe Lage hinter den vorgelagerten Inseln Sylt und Amrum ist Föhr gut vor den rauen Witterungseinflüssen der Nordsee geschützt. Den Besucher erwartet eine grüne und außerordentlich vielfältige Vegetation. Wir erkunden die Nordseeinsel mit dem Inselbus und halten am Deich, wo sich in der Ferne die Nachbarinsel Amrum in den Wogen des Meeres präsentiert. Im Anschluss haben Sie noch Zeit den Haupt- und Urlaubsort der Insel, Wyk zu erkunden. Rückfahrt mit der Fähre und dem Reisebus.
4. Tag: Heute geht es zu unseren Nachbarn nach Dänemark. Dänemark ist das Urlaubsland für Touristen, die Jahr für Jahr Ruhe suchen, die nordische Landschaft und die Herzlichkeit der Menschen lieben. Nach einem Fotostopp am Schloss Grafenstein, der Sommerresidenz des dänischen Königshauses geht es weiter zu den historischen Düppeler Schanzen. Anschließend erreichen wir über die imposante Alsensundbrücke das dänische Städtchen Sonderburg, auf der kleinen reizvollen Insel Als. Hier sehen Sie die typisch dänischen Häuserzeilen und die vielen kleinen Geschäfte. Auf einer wunderschönen Straße, der sogenannten „Märchenstraße Dänemarks" führt uns der Weg entlang der Flensburger Förde in die nordische Stadt Flensburg. Sollten die Temperaturen es zulassen, so haben wir hier die Gelegenheit für einen schönen Badespaß in der freien Ostsee. Wer dies nicht möchte, kann die Zeit für Fotos an der „Nordischen Ostsee-Riviera" nutzen.
5. Tag: Heute erkunden wir das maritime Flair der Landeshauptstadt Kiel. Die großen Fähren und Kreuzfahrtschiffe prägen das Bild der Stadt. Inmitten der Stadt befindet sich der größte Passagierhafen Europas. Im Anschluss besuchen Sie den „Sonnenort der Kieler Förde“ Laboe. Hier bietet sich ein Besuch des Marine-Ehrendenkmals und des U-Bootes aus dem 2. Weltkrieg an. Rückfahrt über den Nord-Ostsee-Kanal bei Rendsburg zum Hotel. Abendessen im Hotelrestaurant.
6. Tag: Wir nehmen Abschied von Schleswig-Holstein und beginnen mit Rückreise in die Heimatorte.
Sie wohnen im familiär geführten 3*Hotel Goos in Jübek, inmitten einer Naturlandschaft, die gleichermaßen vom herben Charme der Westküste und dem milden Klima der Ostseeregion geprägt ist. Es verfügt über ein gemütliches Restaurant mit regionaler Küche. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Schmidt-Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5x Übernachtung im Hotel „Goos“ in Jübek
  • 5x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 5x Abendessen im Hotel
  • Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • Begrüßungsdrink im Hotel
  • Ausflugsfahrt auf die Marschinsel Nordstrand und Strandbesuch in St. Peter Ording
  • Ausflug zur Schifffahrt auf die Insel Föhr mit Überfahrt von Dagebüll nach Wyk/Föhr und zurück
  • Geführte Insel-Rundfahrt auf der Nordseeinsel Föhr
  • Panorama-Ausflugsfahrt zum „Königlichen Flirt“ an der „dänischen Südsee", mit Sonderborg, Flensburger Förde und Flensburg mit Reiseleitung
  • Ausflugsfahrt zur „Sonnenseite“ der Kieler Förde nach Laboe mit Stadtrundfahrt Kiel und Besuch des Nord-Ostsee-Kanals
  • Örtliche Reiseleitung auf allen Ausflugsfahrten
  • Fremdenverkehrsabgabe

Reisedokumente

Für diese Reise benötigen Sie ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass). Änderungen im Reiseverlauf behalten wir uns vor.