Es tut uns leid aber um diese Seite Vollständig nutzen zu können wird JavaScript benötigt.
Sollten Sie diese meldung sehen bitte aktivieren Sie JavaScript und laden Sie die Seite neu. Weiter Informationen erhalten Sie hier!

Ihr Reiseveranstalter in Berlin-Brandenburg
Menü MENÜ
Ihr Reiseveranstalter in Berlin-Brandenburg
zurück

Wandern im Chiemgau

Auf Wunsch wieder im Programm Genuss-Wandern im Chiemgau

Reisehöhepunkte

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5x Übernachtung im Hotel "St. Georg" in Bad Aibling
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 5x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 5x Abendessen im Hotel
  • 1x Rucksack zum „Mit-nach-Hause“ nehmen
  • 1x Rucksackfüllung mit Müsliriegel, isotonischem Getränk, 1 Fl. Wasser
  • auf Wunsch Leih-Nordic Walking Stöcke
  • 1x Wanderkarte mit kleinem Reiseführer
  • Ermäßigter Bade-Eintritt in die Therme Bad Aibling
  • 3x Geführte Wanderungen rund um Bad Aibling
  • 1x Geführte Wanderung rund um den Tegernsee
  • Fahrt mit der Ruderfähre Tegernsee
  • Schifffahrt auf dem Tegernsee
  • Fremdenverkehrsabgabe
ab 657,00 € 06.10.2022 - 11.10.2022

Wandern im Chiemgau

06.10.2022 - 11.10.2022
Anreise/Abreise
Dauer
Art der Reise
Art der Unterkunft/ Zimmer/ Kabine
Anzahl der Teilnehmer
Preis pro Person
Gesamtpreis
1. Tag: Begleiten Sie uns auf dieser Reise auf leichten Wanderungen durch die beeindruckende Kulisse der bayerischen Alpen! So wird das Wandern zum echten Schmankerl fürs Auge. Das liebliche Voralpengebiet, mit seiner flachen Landschaftsstruktur, ist ideal für Freizeitwanderer. Wir haben für Sie ein schönes „Wanderpaket“ geschnürt. Sie benötigen nur noch gutes Schuhwerk, zweckmäßige Kleidung und gute Laune, und schon kann es losgehen! Nach dem Zimmerbezug bleibt noch genügend Freizeit für einen ersten Erkundungsspaziergang bis zum Abendessen im Hotel.
2. Tag: Warum ist wandern heutzutage eigentlich so beliebt? Wir denken ja, es ist der Gegenpol zur schnelllebigen, digitalen Welt. Die besten und kreativsten Gedanken kommen oftmals beim Wandern. Und Bewegung bringt nicht nur den Körper, sondern auch das Gehirn im Speziellen auf Trab. Laut einer aktuellen Statistik schnürt fast jeder dritte Deutsche inzwischen immer mal wieder seine Wanderschuhe. Auf geht’s! Auch wir schließen uns dieser Bewegung an. Vom Hotel aus starten wir unsere heutige erste kleine Wanderung (Tagespensum ca. 12 km). Die Strecke führt vom Hotel weiter am "Venedigerblick" vorbei durch die Ellmosener Filze. Bei Aschach geht es über die Bachbrücke weiter durch das Keller Moos, vorbei an der Asphaltstockbahn in Waschbrunn. In einem urigen Gasthaus mit atemberaubendem Bergblick legen wir eine Rast ein. (Tagesetappeca. 12 km)
3. Tag: Die heutige Wanderung (ca. 15-16 km) führt uns vorbei an der Ghersburg in Richtung Mangfall immer am Wasser entlang. Dann wandern wir einen Teil der Strecke auf der ehemaligen Schienenbustrasse Richtung Berbling. In der Ferne ist der Hausberg, der Wendelstein im Wendelsteinmassiv sichtbar. Wegen seiner Form wird das Massiv auch „die schlafende Jungfrau“ genannt. Nun wird es Zeit für eine Einkehr bei der „Bäuerin“ in Fachendorf. Hier laden wir Sie zu einer zünftigen Brotzeit ein. Danach erfolgt der Rückweg zum Hotel. Vielleicht nutzen Sie die Zeit bis zum Abendessen für einen Besuch im hoteleigenen Schwimmbad oder in der Therme von Bad Aibling.
4. Tag: Auch die heutige Tour (ca. 15 km) führt uns durch saftige Wiesen und Wälder. Wir starten am Hotel und gehen Richtung Mietraching zu den „Lauschern“ von dort weiter vorbei an der hübschen Wallfahrtskirche Weihenlinden. Unser heutiges Ziel wird der bekannte Maxlrainer Biergarten sein. Das Bräustüberl Maxlrain ist seit vielen Jahren Anziehungspunkt für Einheimische wie für Besucher. In gepflegt-rustikalem Ambiente, in böhmischen Gewölben, können Sie Sie typisch bayerische Schmankerl und das gute Maxlrainer Bier genießen, bei schönem Wetter lädt der Biergarten dazu ein. Anschließend geht es zurück zum Hotel.
5. Tag: Zunächst bringt uns unser Schmidt-Bus nach Gmund am Tegernsee. Von Gmund am nördlichen Seeufer wird entlang des Tegernseer Höhenwegs, der knapp 100 Meter oberhalb des Sees liegt, nach Tegernsee gewandert. Dabei kann man immer wieder traumhafte Ausblicke genießen. Nach dem obligatorischen Besuch des Brauhauses setzen wir mit der einzigartigen Ruderfähre nach Rottach-Egern über. Dann ruhen wir uns während einer Schifffahrt über den Tegernsee aus. In Bad Wiessee angekommen, holt uns der Bus wieder ab und bringt uns zurück zum Hotel. (Tagesetappe ca. 15-17 km)
6. Tag: Wir hoffen, Ihnen hat diese Reise gut getan? Und Sie haben Kraft und Energie getankt? Dann sehen wir uns vielleicht auf einer der nächsten Wanderreisen wieder? Wir würden uns freuen.
Das Hotel St. Georg ist die beste Ausgangsbasis für Wandertouren in perfekter Kulisse im Chiemsee-Alpenland. In unmittelbarer Nähe zum Hotel führen zahlreiche Wanderrouten zu den attraktivsten Wanderzielen der Alpen. Im geschmackvoll ausgestatteten Hotel finden Sie Restaurant, Bauernstube, Weinstube, Bar und Lift. Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV und Telefon. Weiterhin bieten ein Hallenbad mit 28° C und der Whirlpool mit 33° C mit insgesamt 115 m² Wasserfläche Badespaß pur.

Schmidt-Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5x Übernachtung im Hotel "St. Georg" in Bad Aibling
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 5x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 5x Abendessen im Hotel
  • 1x Rucksack zum „Mit-nach-Hause“ nehmen
  • 1x Rucksackfüllung mit Müsliriegel, isotonischem Getränk, 1 Fl. Wasser
  • auf Wunsch Leih-Nordic Walking Stöcke
  • 1x Wanderkarte mit kleinem Reiseführer
  • Ermäßigter Bade-Eintritt in die Therme Bad Aibling
  • 3x Geführte Wanderungen rund um Bad Aibling
  • 1x Geführte Wanderung rund um den Tegernsee
  • Fahrt mit der Ruderfähre Tegernsee
  • Schifffahrt auf dem Tegernsee
  • Fremdenverkehrsabgabe

Reisedokumente

Änderungsvorbehalt: Verschiebungen im Reiseverlauf aufgrund örtlicher Gegebenheiten/Wetter behalten wir uns vor.