Es tut uns leid aber um diese Seite Vollständig nutzen zu können wird JavaScript benötigt.
Sollten Sie diese meldung sehen bitte aktivieren Sie JavaScript und laden Sie die Seite neu. Weiter Informationen erhalten Sie hier!

Ihr Reiseveranstalter in Berlin-Brandenburg
Menü MENÜ
Ihr Reiseveranstalter in Berlin-Brandenburg
zurück

Chrysanthemenzauber nach Lahr

Zum Sommerausklang zum Schwarzwälder Farbenzauber - ein großartiges „Blütenspektakel” im wildromantischen Schwarzwald

Reisehöhepunkte

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 6x Übernachtung im Hotel „Klosterbräustuben" in Zell am Harmersbach
  • 6x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 6x Abendessen im Hotel
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • große Schwarzwald-Panoramarundfahrt mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflugsfahrt zur "Chrysanthema" nach Lahr mit Stadtführung
  • Ausflugsfahrt mit Reiseleitung zu den Schwarzwaldmetropolen Wolfach - Freudenstadt - Mummelsee- Baden-Baden
  • Ausflugsfahrt mit Reiseleitung entlang der Elsässischen Weinstraße und Kaiserstuhl
  • Fremdenverkehrsabgabe
ab 763,00 € 23.10.2022 - 29.10.2022

Chrysanthemenzauber nach Lahr

23.10.2022 - 29.10.2022
Anreise/Abreise
Dauer
Art der Reise
Art der Unterkunft/ Zimmer/ Kabine
Anzahl der Teilnehmer
Preis pro Person
Gesamtpreis
1. Tag: Sie verlassen am Morgen Ihre Heimatorte und fahren auf direktem Weg in das Schwarzwälder Harmersbachtal, wo Sie von den Wirtsleuten herzlich begrüßt werden. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
2. Tag: Machen Sie, wonach Ihnen der Sinn steht. Fragen Sie im Hotel nach Ihrer Bonuskarte, mit der Sie alle Bus- und Bahnlinien kostenlos nutzen dürfen. Ihren Zielen sind keine Grenzen gesetzt (z.B. Freiburg, Schluchsee, Freudenstadt). Die wildromantische Wutachschlucht können Sie mit dem Wanderbus ebenfalls kostenfrei erreichen. Am Nachmittag erwartet Sie dann im Hotel zum Kaffeetrinken die berühmte Schwarzwälder Kirschtorte.
3. Tag: Freuen Sie sich auf ein besonderes Festival der Farben. In strahlendem Gelb, leuchtendem Purpur und sattem Orange bieten über 10.000 Chrysanthemen den Besuchern ein buntes Blütenspektakel. Monatelang wurde entworfen, geplant, getüftelt, die Pflanzen gegossen, gehegt und gepflegt. So sind große und kleine Kunstwerke aus Chrysanthemenblüten entstanden. Durch die gesamte Innenstadt erleben die Gäste die Chrysanthemen in Form faszinierender Blumenbeete, gestaltete Blumenwagen und als Häuserschmuck mit ausgefallenen Kaskadenchrysanthemen.
4. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet erwartet Sie Ihr Reiseleiter zu einer interessanten Rundfahrt durch die Heimat des Schwarzwälder "Bollenhutes". Sie fahren durch das Kinzigtal nach Triberg, bekannt durch die Triberger Wasserfälle. Weiterfahrt über Schönwald und Furtwangen bis zum Titisee, dem größten Natursee im Schwarzwald. Hier legen Sie eine Pause ein. Über St. Märgen und St. Peter fahren Sie anschließend durchs Glottertal, dem Drehort der bekannten TV-Serie "Die Schwarzwaldklinik". Rückfahrt auf landschaftlich schöner Strecke zum Hotel. Am Abend werden Sie mit einem leckeren Schwarzwälder Bauernbuffet verwöhnt.
5. Tag: Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen während dieser Rundfahrt viele Sehenswürdigkeiten des Nordschwarzwaldes. Zunächst erreichen Sie Wolfach im mittleren Schwarzwald. Hier besichtigen Sie die Glasbläserei Dorotheenhütte, die letzte aktive Mundblashütte im Schwarzwald. Die Rundfahrt führt weiter über Alpirsbach, Freudenstadt zum Mummelsee. Der Mummelsee liegt direkt an der Schwarzwaldhochstraße in einem herrlichen Naturparadies. Danach erreichen Sie Baden-Baden, die „Sommerhauptstadt Europas". Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Anschließend haben Sie etwas Freizeit für einen Bummel in der Altstadt.
6. Tag: Lassen Sie sich entführen in eine von der Sonne verwöhnte Region, die geprägt ist von mildem Klima, Weinbergen, Obstgärten sowie malerischen Städtchen und schmucken Dörfern. Sie fahren quer durch den Kaiserstuhl ins Elsass nach Riquewihr, einem kleinen Ort in den Vogesen mit herrlichen blumengeschmückten Fachwerkhäusern, kleinen Gassen und Laubenrestaurants. Weiterfahrt am Fuße der Vogesen nach Colmar, das mit seiner malerischen Altstadt und dem historischen Gerberviertel beeindruckt.
7. Tag: Heute treten wir leider die Heimreise an.
Vielen unserer Reisegäste ist das Hotel „Klosterbräustuben" in Zell am Harmersbach bestens bekannt. Die freundlich eingerichteten Zimmer verfügen über DU/WC, TV und Telefon. Entspannung finden Sie in der hauseigenen Badewelt mit seinem Hallenbad. In dem gemütlichen Hotelrestaurant genießen Sie die Köstlichkeiten der Region und lassen den Abend sicherlich genussvoll ausklingen.

Schmidt-Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 6x Übernachtung im Hotel „Klosterbräustuben" in Zell am Harmersbach
  • 6x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 6x Abendessen im Hotel
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • große Schwarzwald-Panoramarundfahrt mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflugsfahrt zur "Chrysanthema" nach Lahr mit Stadtführung
  • Ausflugsfahrt mit Reiseleitung zu den Schwarzwaldmetropolen Wolfach - Freudenstadt - Mummelsee- Baden-Baden
  • Ausflugsfahrt mit Reiseleitung entlang der Elsässischen Weinstraße und Kaiserstuhl
  • Fremdenverkehrsabgabe

Reisedokumente

Für diese Reise benötigen Sie ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass). Änderungen im Reiseverlauf behalten wir uns vor.